Erfolgreich verhandeln: Händeschütteln fördert die Kooperation

Schreiben an Oberbürgermeister Klaus Muttach, die Acherner Gemeinderäte und weitere Entscheidungsträger.

Seit nunmehr über einem Jahr versuchen wir, Menschen, die die von der WHO ausgerufene Corona-Pandemie nicht als naturgegeben hinnehmen, die Entscheidungsträger in Achern mit Informationen zu erreichen, immer im Bemühen um einen Austausch von Argumenten, immer im Bemühen um Verständnis. Erfahren haben wir durchweg Desinteresse, Ablehnung und Ausgrenzung.

Mit diesem Schreiben versuchen wir nun erneut, in einen Dialog zu gehen, mit Informationen, die gut belegen, dass wir es nie mit einer Pandemie zu tun hatten. Informationen, die zeigen, dass sämtliche Maßnahmen willkürlich, völlig unnötig und von Interessen getrieben sind. Das Schreiben wurde am 10.06.2021 per Einschreiben an 39 Entscheidungsträger der Stadt Achern gesendet, jeder der Empfänger erhielt eine Kopie.

Wir hoffen, dass die im Schreiben mitgeteilten Informationen zu einem Umdenken führen, so dass wir wieder zurück zu einem respektvollen Umgang miteinander finden.

Download Schreiben

Download Anlagen

https://www.kms-cloud.de/index.php/s/cTz5pnBio38kCrt