Was Politiker wirklich verdienen

Nebeneinkünfte sind da noch nicht einmal aufgeführt.

Ein Freiburger Café hat für Ungeimpfte nur einen Wassernapf im Angebot

Wer den Covid-Schuss nicht ehrt, ist den Café-Besuch offenbar nicht wert. Was die obrigkeitshörigen Clowns hinter derartigen Aktionen vergessen, ist, dass am Ende nicht die Ungeimpften den Schaden haben werden…

Sie lügen und lügen und das schon immer!

DI Hans Jörg Schmidt zum Klimaschwindel: „CO2 ist nicht gefährlich!“

DI Hans Jörg Schmidt brachte mit seinem Buch „Fakten-Check zum Klimawandel“ einen wichtigen Beitrag in die von Hysterie, gezielter Desinformation und Manipulation seitens der Mainstream-Medien gekennzeichnete Klimadebatte ein. Darin begegnet er der Hysterie der Endzeitgläubigen mit den wissenschaftlichen Tatsachen und geht vor allem auf die absurde Panikmache ein, dass ohne eine Reduzierung des Kohlendioxidausstoßes angeblich die Welt untergehen würde.

Es ist genug: Befreit endlich Kinder und Schulen

Während die Minister heute ihren „Drei-Stufen-Plan“ zur Lockerung erörtern, haben sie das Wichtigste „vergessen“: Kinder müssen umgehend von allen Maßnahmen in der Schule befreit werden!

Abseits von Impfdebatten und Corona-Lockerungsübungen einzelner Bundesländer sieht der Alltag von Eltern mit Kindern im Grundschulalter nach wie vor nahezu wahnsinnig aus. Während Betriebe und öffentliches Leben für die Mehrheit der Erwachsenen zumindest halbwegs planbar und kalkulierbar sind, führt man sich in Grundschulen auf, als läge der Höhepunkt der Pandemie erst noch vor uns, und das, obwohl wir Gott sei Dank statistisch wissen, dass gerade Kinder gesundheitlich am wenigsten gefährdet sind, ernsthaft zu erkranken oder gar an Corona zu sterben. Diese doch recht erfreuliche Tatsache wird nun seit zwei Jahren konstant ignoriert. Stattdessen finden sich immer wieder neue Akteure in der Politik, die ohne jegliches Beweismaterial Schulen und Kinder gar als Treiber der Pandemie bezichtigen.

Inzidenzen im Nirvana

Strafanzeige gegen Drosten…

Klaus Schwab und die zukünftige, deutsch eingebürgerte, Klimabeauftragte Jennifer Morgan

Wird über nationalen Verfassungen stehen: WHO etabliert globales Abkommen zur „Pandemievorsorge“!

nicht von der Tatsache täuschen lassen, dass im Hintergrund weiter an einem globalen Umbau nach den Vorgaben des „Great Reset“ gebaut wird. Und das auf Hochtouren.

Immer im Hinterkopf behalten… die BRD-„Regierung“ hat im Januar 554 000 000 Corona Impfdosen bestellt.

Es wird nicht aufhören, wenn wir es nicht beenden!

Putzkraft mit Impf-Abo gesucht…

Die Menschen starben an Falschbehandlung mit Remdesivir, Kliniken bekamen Bonus

Schaut, wem Ihr Euch und Euren Kindern anvertraut! Pfizer wegen Versuchen an Kindern verklagt

Das afrikanische Land Nigeria fordert sieben Milliarden Dollar Schadenersatz: Der weltgrößte Pharmakonzern soll Mitte der 90er-Jahre ein nicht zugelassenes Medikament an Kindern getestet haben – von denen mehrere starben.

Was, wenn wir das nicht stoppen?… Tagesschau: Wann kommt der Impfstoff für Kleinkinder?

Für Kinder unter fünf Jahren gibt es noch keine zugelassenen Corona-Impfstoffe. Deren Wirksamkeit in dieser Altersgruppe wird gerade geprüft. Manche Ärzte impfen aber schon jetzt, andere raten davon ab. Etwa 20 Millionen Menschen in Deutschland sind noch nicht gegen das… Weiterlesen →

Keine Gewaltenteilung in der BRD: EUGH: Deutsche Staatsanwälte dürfen EU-Haftbefehl nicht mehr ausstellen

Der Europäische Gerichtshof (EUGH) entschied kürzlich, dass Staatsanwaltschaften in Deutschland nicht befugt sind, Europäische Haftbefehle auszustellen. Die Richter am EUGH begründen die Entscheidung damit, dass es „keine hinreichende Gewähr für (die) Unabhängigkeit gegenüber der Exekutive“ gäbe. Anders als in anderen europäischen Ländern besteht in Deutschland gegenüber den Staatsanwälten eine Weisungsbefugnis durch Justizminister.

Gemeldete Nebenwirkungen in Kürze

Bitte beachte, dass maximal 5% der Todesfälle und deutliche weniger der Nebenwirkungen gemeldet werden.

Lauterbach findet Umprogrammierung des Immunsystems durch Impfung „spannend“

Der angebliche „SPD-Gesundheitsexperte“ Lauterbach zwitschert weiter, dass diese Studie einige Effekte erklären könne, „weshalb tödliche Verläufe nach Impfung extrem rar sind“. Lauterbachs angeblicher Expertenrat: Der Effekt müsse tiefer erforscht werden, da „nicht alle Änderungen“ (des Immunsystems) gut sein müssten.

EU Behörde zweifelt am Nutzen der FFP2-Masken

https://www.zdf.de/nachrichten/panorama/corona-ffp2-masken-zweifel-100.html

Impfgeschädigter berichtet von vielen Menschen, die betroffen sind

Presseanfrage: Werden im Krankenhaus Karlsruhe nur noch geimpfte Menschen behandelt? Antwort: Nein!

Sehr geehrte Damen und Herren,

gestern erhielt ich von einem Mitarbeiter Ihres Hauses die Information, dass fortan im städtischen Klinikum Karlsruhe Menschen, die nicht mit einem der Corona Impfstoffe geimpft sind, in Ihrem Haus nicht mehr oder nur eingeschränkt behandelt würden.

Ist diese Informationen korrekt? 

Wie genau ist diese Entscheidung zu verstehen? 

Wer hat diese Entscheidung getroffen? 

Wie begründen Sie diese Entscheidung? Gibt es eine wissenschaftliche Grundlage, die eine solche Entscheidung rechtfertigen würde? Könnten Sie mir diese bitte darlegen?

Wann gelten bei Ihnen Menschen in Bezug auf Covid-19 als geimpft, wann als ungeimpft?

Eine Veröffentlichung Ihrer Antwort  findet auf der Internetseite www.achern-weiss-bescheid.de statt.

Viele Grüße und vielen Dank.

Stephan Roth

Eltern ungeimpft – herzkrankes Kind wird nicht operiert

Immer mehr Operationen wegen des Impfstatus verweigert

Australien sendet Aborigines in Quarantäne Camps

November 2021 ABORIGINES AUS AUSTRALIEN RUFEN UM INTERNATIONALE HILFE November 2021 Mehr Beiträge: https://www.bitchute.com/search/?query=aborigines%20australia&kind=video

An diesem Tag wurde das Recht – einer Hehlerware gleich – verkauft

Sehr geehrte Richterin ohne Vornamen, ohne Unterschrift, ohne Amtsausweis am (und nicht des) Amtsgerichts Schwarz,

am 28.9.2021 wurde ich Zeuge eines bizarren Gerichtsverfahrens, das Sie leiteten.

Frau Maler, eine Mutter von drei Kindern, wurde ohne jegliche Schuld in eine Situation genötigt, die sie in existentielle Bedrängnis brachte. Ihr Arbeitgeber hatte ihr gekündigt, weil sie am Arbeitsplatz aufgrund medizinischer Gründe keine Maske tragen konnte und dies, obwohl sie ein ärztliches Attest vorzeigen konnte, obendrein dem Arbeitgeber anbot, stattdessen ein Faceshield zu tragen. Der Arbeitgeber stellte einfach die Zahlungen ein.

Über 40% positiv Rate bei den Testungen (RKI)

2.53 Mio Tests / Woche. Das ist schon heftig. Höchststand. Sensationelle 40% Positivrate beim RKI veröffentlicht. Schätze einmal, woher das kommt? Seit einigen Wochen fließen auch bloße Schnelltest Positive in die Statistik ein. Aber eben nur die positiven, nicht die negativen. Deshalb verzerren diese die Positivrate stark nach oben.

Heinz Pommer: 9/11 False Flag Analyse, Deutsch

Kommentar aus 2017: Dieser Vortrag des Physikers Heinz Pommer ist ein muss! Man kann sich die Dreistigkeit und die Gefährlichkeit dieser False Flag Organisatoren nicht vorstellen. 9/11 ist das Ereignis unserer Zeit. Alle Kriege und alle Überwachungsmaßnahmen seit dem sind direkt davon herleitbar.

Jane Burgermeister (heute verschollen) spricht 2009 von den Dingen, die wir heute erleben

Das Video ist vom Jahr 2009!!! Sie wurde damals als psychisch krank bezeichnet und heute weiß niemand mehr wo diese Frau Jane Burgermeister ist.

Amtsgericht weist Verdacht eines falschen Maskenattests zurück, sieben Polizisten behandeln Zuschauer und Teilnehmer wie Schwerverbrecher

Wegen eines angeblich falschen Maskenattests wurde gegen die Mandantin der Heidelberger Anwältin Beate Bahner ein Strafbefehl in Höhe von 3.000 Euro erlassen. Nach der Beweisaufnahme am 31. Januar beantragte selbst die Staatsanwaltschaft schließlich Freispruch.

Stellenangebote im Überfluss… wer hat noch nicht, wer will nochmal?

SWR berichtet am 13.11.2019 über die Biontech mRNA Impftechnik

‼️Bitte auf das Datum achten‼️ Für alle die es schon vergessen haben, die Pandemie hat erst im Feb. 2020 in Deutschland begonnen‼️

Aussage des Publizisten Henryk M. Broder zur derzeitigen Ausgrenzung von „Ungeimpften“.

Ich habe mir die Talkrunde auf Servus TV angeschaut und konnte nach dieser Aussage betretendes Schweigen vernehmen. Es wurde kein Vorwurf an Broder zu einer etwaigen Verharmlosung des Holocausts erhoben.

Das liegt sicher auch daran, dass Broder der Sohn jüdischer Eltern ist, die Überlebende von Auschwitz bzw. Buchenwald waren.

Man sollte diese Aussage wirklich jedem vorspielen, der die derzeitige Ausgrenzung noch gutheißt.

Kirche bezeichnet Spaziergänger als Nazis

Ich vermute, die haben noch nicht genug Austritte. Aber die Satanisten haben ja schon immer alles auf den Kopf gestellt.

Maskenstudie, kommentiert von RA. Beate Bahner

Hier nochmals die Studie von Kiesilinski über die Gefahren der Maske! Die Studie ist aus dem Jahr 2021, ich habe diese seit November 2021 in all meine Maskenverfahren eingearbeitet. Die wenigsten Gerichte interessieren sich jedoch für Wissenschaft und evidenzbasierte Studien… Weiterlesen →

Zuschrift einer Ärztin

10 Jahre. Sie stand mit Maske vor der Tür, völlig unsicher, ging im Bogen an mir vorbei, ohne mir die Hand zu geben. Ich sagte ihr, sie könne die Maske ruhig abnehmen, hier bräuchte sie keine. Keine Freude, Schulterzucken, es war ihr egal. Für mich war es wichtig, nicht für sie. Im Laufe der Anamnese fragte ich sie, wie sie klarkäme mit der FFP2-Pflicht in der Schule, testen usw. Sie war beinahe erstaunt über die Frage, zuckte mit den Schultern und sagte: „Och, ich weiß schon gar nicht mehr wie es vorher war. Es ist irgendwie normal. Ich finde das nicht schlimm.“ Doppelt geimpft, geboostert und völlig gleichgültig. Ich hingegen war fassungslos vor Trauer und Zorn! Das ist es, was SIE wollen. SIE brechen die Kinder, so dass sie ihr Leben lang nicht mehr aufbegehren. Willige, innerlich abgestorbene Sklaven des Systems. Als wäre das Leben selbst in dieser jungen Frau im Keim erstickt!

Abschiedsrede Guido Westerwelle

Glücksunterricht in der Schule

Anzeige wegen Kinderimpfungen – Staatsanwaltschaft prüft, ob strafbares Verhalten gegeben ist

Pfaffenhofen – Es geht um „Körperverletzung bis hin zu Tötungsdelikten“ und die „Aufnahme von Ermittlungen nach allen in Betracht kommenden Delikten“. Kritik an den Coronamaßnahmen äußert sich nicht nur bei den sogenannten Montagsspaziergängen. Bei der Staatsanwaltschaft Ingolstadt ist jetzt eine Strafanzeige eines Wolnzachers eingegangen, in der der Mann zum Rundumschlag gegen alle ausholt, die mit Impfungen von Kindern zu tun haben. 

Strafanzeige und Strafantrag richten sich „gegen Ärzte, Schulleiter, und Lehrer, gegen Landräte und Leiter der Gesundheitsämter, gegen Bürgermeister der Impfzentren sowie den Eltern, die ihre Kinder impfen lassen. In besonderen gegen Gesundheitsminister Karl Lauterbach, Ministerpräsident Markus Söder und sein Gesundheitsminister Klaus Holetschek, die allesamt mit großer Wahrscheinlichkeit eines Tages auch in Den Haag wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit angeklagt sein werden“, heißt es darin im Wortlaut – weiterlesen…

WEF hat alle in der Tasche, auch die Medien

Klaus Schwab zählt seine Zöglinge auf: Merkel, Putin, Blair

„Frau Merkel, sogar Wladimir Putin gehören zu den ‚Young Global Leaders‘ des Weltwirtschaftsforums, aber, worauf wir jetzt sehr stolz sind, ist die junge Generation, wie Premierminister Trudeau, oder der Präsident von Argentinien“ sagt Klaus Schwab und man könnte

Scholz in Davos – Sie arbeiten an den Werkzeugen der Unterdrückung

Ex FDP-Gesundheitsminister Rösler spielt eine entscheidende Rolle bei der Agenda 2030 (Great Reset).

Das Buch sollte sich jeder mal durchgelesen haben, sowie das Buch „Die vierte Industrielle Revolution“ sind beide von Klaus Schwab

WEF unterwandert Regierungen

WEF: „European Chips Act“ und der
Bedarf eines physischen Gehirns zur Digitalisierung in naher Zukunft‼️

Klaus Schwab, (World Economic Forum) diskutiert mit Ursula von der Leyen (Präs. EU Kommission) den teuflischen Plan der Erschaffung eines physischen Gehirns zur Digitalisierung, im Zuge des European Chips Acts und dessen Etablierung in Europa, für die nahe Zukunft.

Sputnik V: Das ist es, was Klaus Schwab begehrt! Die führenden Köpfe hinter Russlands Impfstoff haben enge Verbindungen zum WEF

Es scheint ein wachsender Konsens darüber zu herrschen, dass das Weltwirtschaftsforum von Klaus Schwab keine Kraft des Guten ist. Tatsächlich mehren sich die Anzeichen dafür, dass Schwab und seine Schützlinge mit einer Menge Elend und allgemeinem Unheil in der ganzen… Weiterlesen →

Nicht das Virus, zwei Jahre Panikmache füllt die Krankenhäuser

Der Virologe Alexander S. Kekulé könnte als vermittelnde Größe zwischen den im Expertenrat der Bundesregierung beschäftigten Kollegen und Kritikern der Corona-Maßnahmen verstanden werden. Allerdings musste auch Kekulé eine bittere Pille schlucken, als auch gegen ihn – er war selbst einst… Weiterlesen →

21-mal mehr Nebenwirkungen seit 2021, Impfschäden durch Krankenhausabrechnungen belegt

18- bis 29-Jährige sind mit knapp 18 Prozent am meisten von den Impfschäden betroffen. 2021 gab es annähernd 13.000 Fälle, die ausschließlich mit der Diagnose „unerwünschte Nebenwirkungen bei der Anwendung von COVID-19-Impfstoffen“ registriert wurden. Diese Fälle sind nicht mehr als Verdachtsfälle zu bewerten. Sie sind von den Krankenhäusern als Impfschäden abgerechnet worden und gelten somit als bestätigte Fälle.

Weise Worte von Prof. Bernd Klees 1990

Ausschnitte aus „Die Gen (DNA) Jäger“ – Biologen zwischen Wahn und Wissenschaft (West 3 1990)

Originaltöne einer vom Pharma-Konzern Ciba-Geigy 1962 in London ausgerichtete Konferenz über die „Zukunft des Menschen“, bei der Dutzende namhafter, nobelpreisgekürter Biologen über Techniken zur Zucht eines besseren, gesünderen Menschen diskutierten – zusammen mit aktuellen Bildern aus Genlabors in England und USA und Statements der „Gen-Jäger“ von heute.

Österreich: FPÖ instrumentalisiert weinende Kinder für Impfwerbung!

Die Politik der Sozialdemokraten hat einen neuen Tiefpunkt erreicht. Auf Plakaten instrumentalisiert sie weinende Kinder für Impfwerbung! Das ist einfach skandalös! Diese haarsträubende Kampagne auf dem Rücken unserer Kleinsten ist umgehend einzustellen!

Der Schwindel mit dem Impfen

Da wars mal… leider weg: Die unglaubliche Geschichte des Impfens | Von Edward Jenner, Louis Pasteur bis Robert Koch Der schwere Irrtum des Edward Jenner Die Idee des Impfens reicht mindestens bis ins 1. Jahrhundert nach Christus zurück, als nämlich indische… Weiterlesen →

Dieses Bild der Tagesschau spricht Bände

Corona Fälle hatten in Krankenhäusern noch nie zu einem Anstieg der Belegung auf Intensivstationen geführt. Patienten kamen hauptsächlich wegen anderer Leiden ins Krankenhaus und sind dort dann zu Corona Patienten umdeklariert worden. Aussagen von Krankenhauspersonal in Offenburg und Karlsruhe bestätigen dies. Man munkelt von knapp 8000 EUR Fallpauschale.

Ein Maoist regiert das Ländle. Wie lange noch?

Berliner Senat führt Testpflicht für Kitakinder ab einem Jahr ein

Sie werden nie aufhören, wenn WIR es nicht beenden. Kinder in Berlin müssen künftig für den Kitabesuch regelmäßig getestet werden. Eingesetzt werden sollen Lollitests. Bei Verweigerung droht ein Zutrittsverbot. https://www.tagesspiegel.de/berlin/voraussichtlich-ab-24-januar-berliner-senat-fuehrt-testpflicht-fuer-kitakinder-ab-einem-jahr-ein/27981762.html

Klaus Schwab, ein echter Diktator Typ, begrüßt überschwänglich Chinas Präsident

Kanada macht Druck – Trucker fahren Richtung Ottawa

💥Beenden wir es JETZT! Kanada macht es vor‼️💪❤️🗽

In Kanada findet einer der größten und stärksten Freedom-Movements statt, die es je gegeben hat. Trucker aus allen Teilen des Landes fahren in einem Mega-Konvoi von Vancouver nach Ottawa. Das kanadische Volk bejubelt und unterstützt die Trucker in einer Art und Weise, die uns hier in Europa motivieren muss, es ihnen gleich zu tun.💪

Schon lange haben die Regierenden in aller Welt jegliches Maß und Ziel in der Pandemie verloren. Besonders negativ tun sich die Regierungen in 🇩🇪 und 🇦🇹 hervor.😡

Die Völker der Erde lehnen diese Tyrannei inzwischen mehr als deutlich ab. Lasst uns auch in ganz Europa die Zwangsherrschaft der Covid-Maßnahmen beenden.‼️

Eine Regierung, die willkürlich Corona-Regeln ändert, aber von ihren Bürgern Anmeldungen für Spaziergänge verlangt, ist faktisch gescheitert.

Nächster Baustein zur Bürgerkontrolle wird angekündigt: Die digitale Identität

Impfexpress

Für alle, die noch an Corona glauben. Es ist nur Satire, also Komik, das war nicht wirklich so. Schauspieler. Versteht Ihr? Danke!

Weltbeben 2020 Demo Kehl: Feuerwehrmänner in Frankreich:

Verdachtsfälle auf Herzmuskelentzündung in der CDC- und EMA-Datenbank für Impfschäden.

Lähmungen, Blutgerinnsel, Herztod: Die schrecklichen “Nebenwirkungen” der Gen-Spritzen

Seitens der Politik und der regimetreuen Systempresse wird gebetsmühlenartig beteuert, dass die experimentellen Impfstoffe gegen Covid-19 sicher wären. Doch selbst auf der Webseite des österreichischen Bundesamtes für Sicherheit im Gesundheitswesen – kurz BASG – sind zum Teil lebensbedrohliche Nebenwirkungen aufgelistet…. Weiterlesen →

Fussballspieler hatten in 2021 fast 3x mehr Herzinfarkte

Passend https://www.n-tv.de/sport/fussball/Die-reale-Gefahr-der-Herzmuskelentzuendung-article23082553.html

Rede in Brüssel von Holocaust-Überlebender: Wir befinden uns an einem katastrophalen Wendepunkt in der Geschichte der Menschheit

In einer Rede am Sonntag in Brüssel beschrieb die Holocaust-Überlebende Vera Sharav die verblüffenden Parallelen zwischen dem, was sie als Kind in Nazi-Deutschland erlebt hat, und der COVID-Politik, die heute von Regierungen auf der ganzen Welt betrieben wird.

Ankündigung Bericht über Missbrauchsopfer 3-Sat: 37°: Nicht vergessen, nie vergeben, 15.02.2022, 00:05-00:35 Uhr

Die Kirche, die Religion und sein Glaube gaben ihm Halt und die Orientierung, die er in seiner Familie vergeblich suchte. Drei Priester an unterschiedlichen Orten nutzten ihre emotionale Macht über den jungen Mann aus, und am Ende zerbrach sein Traum vom Leben als Geistlicher.

Liedvortrag 3-Sat über Kindesmissbrauch in der Kirche macht sprachlos

Ein Lied über den systematischen Kindesmissbrauch durch Geistliche in der Kirche.

Die Katholische Kirche: Systematischer Kindesmissbrauchs?

https://www.tagesschau.de/ausland/europa/vatikan-benedikt-missbrauchsgutachten-101.html Das Gutachten zu sexuellem Missbrauch im Erzbistum München und Freising belastet den emeritierten Papst Benedikt XVI. schwer. Der Vatikan verteidigt ihn nun und hebt seinen Kampf gegen Pädophilie von Klerikern hervor. Der Vatikan hat den wegen seines Umgangs mit… Weiterlesen →

Erst wenn…

Die Polizei setzt Provokateure ein!

Polizisten! Soldaten! Entscheidet Euch! Jetzt!

UK/B.Johnson nimmt alle Maßnahmen zurück. Einer nach dem anderen fällt… die Gefängnisse werden bald mit Entscheidern überlaufen

Fahnungsplakate auf einem Bus

Wenn sich ein Kirchenmann für die Menschen einsetzt

Friedemann Mack im Gespräch mit den Betroffenen Müttern die zusammen mit 15 Kindern einen Alptraum erlebt haben.

Am 20.1.22 wurde die Königsmühle, bei Erlangen/Eltersdorf, von ca 30-35 Polizisten und USK, bewaffnet mit Maschinengewehren, Schlagstöcken und voller Montur, mit Rammbock gestürmt. Dies Geschah mit der Vermutung dort sei eine „illegalen Schule“ und dem Verdacht, dass dort logischerweise auch Kinder anwesend sein könnten. An diesem Tag befanden sich 15 Kinder im Alter von 4-14 Jahren und 3 Frauen in dem Anwesen. Die Kinder wurden sofort von den anwesenden Erwachsenen separiert. Mit Maschienengewehren wurden die Kinder befragt, gefilmt und durften weder essen noch zur Toilette. Toilettengang nur im Beisein eines Polizisten. Von Verhältnismäßigkeit kann hier nicht mehr gesprochen werden und es ist Zeit dies zu veröffentlichen. Es kann nicht sein, dass Kinder, Frauen, MENSCHEN, so behandelt werden.

Das Ende von 2G? Sicherlich nicht… Lauterbach bezeichnet es als Versehen, die Pandemie den Ungeimpften zuzuschieben…

Fragen an das Gesundheitsamt Offenburg zu positiven Schnelltests in der RKI Statistik und andere. / Hierzu müssten Sie das RKI kontaktieren.

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich hoffe, Ihnen geht es gut.

Gesundheitsminister Lauterbach bestätigte bei Lanz kürzlich, dass auch positive Schnelltests ohne PCR-Bestätigung in die RKI-Statistik der sogenannten Neuinfektionen aufgenommen würden.

Bild berichtet von dem Zusammenhang der Impfquote und Inzidenz

Unfassbar: Schnelltests werden in der RKI Statistik geführt

Heiko Schöning sagte im September 2019 die C-Krise voraus

WELT: Journalist regst sich über Corona-Maßnahmen auf!

Gaslieferungen von Gasprom in die EU, Pressekonferenz mit Russlands Staatschef Putin

Deutschland kauft nach den Worten Putins mehr Gas, als es benötigt, eine Verknappung sieht er nicht. In Deutschland wird jedoch der ständige Preisanstieg von Gas für die Endverbraucher mit einer geringen Verfügbarkeit begründet. Werden wir hier abgezockt?

Im Stich gelassen – die Covid-Impfopfer

Die öffentliche Debatte um die Covid-Impfpflicht in Österreich ist am Höhepunkt. Noch nie verursachte eine Impfung so eine Spaltung der Gesellschaft. Die Impfopfer und Geschädigten fühlen sich im Stich gelassen. Bisher gibt es hunderte Beschwerden von „Impfgeschädigten“, die über physische und psychische Nebenwirkungen nach ihrer Covid-Impfung klagen, die Dunkelziffer dürfte noch viel höher sein und es wird darüber ein Mantel des Schweigens gebreitet. Aber wer haftet für Impfschäden?

Totgeschwiegenes Sterben

Seit Beginn der mRNA-Impfkampagnen Ende 2021 explodieren vor allem unter Leistungssportlern die Fälle von kardiovaskulären Komplikationen und auch Todesfällen – und nein, bei dieser zweifelsfreien statistischen Auffälligkeit kann es sich nicht um eine Folge von Corona handeln, weil die Häufung auch bei überhaupt nicht mit dem Virus infiziert gewesenen geschweige denn erkrankten Athleten auftritt, und der Beginn des gravierenden Fallanstiegs unmittelbar mit dem Anfang der Impfungen korreliert. So ist etwa die Zahl der Fußballspieler, die an Herzattacken starben, gegenüber 2020 um das fünfzehnfache gestiegen; alleine im Monat Dezember 2021 lagen die Todesfälle 3,5mal höher als 2020 und erreichte mit sieben toten Fussballprofis – nur im vergangenen Dezember wohlgemerkt – bereits einen Monatswert, der ungefähr dem Jahresdurchschnittswert der vergangenen zwölf Jahre von 7,8 Toten entsprach.

Schweizer Präsident: Die WHO hat uns vorgegeben, wie wir Corona-Tote zählen müssen.

Ignazio Cassis, amtierender Bundespräsident der Schweiz, war am 7. Januar live im Schweizer Fernsehen und erklärte, es sei normal, dass wenn jemand bei einem Autounfall stirbt und Corona-Positiv getestet wird, dass dieser ein Corona-Toter ist.

Das hänge nämlich mit den Definitionen zusammen, die weltweit vereinheitlicht wurden.

„Das hat nicht die Schweiz gemacht, sondern die WHO bestimmt, damit wir alle gleich zählen.“

Sonst würden wir ja Kartoffeln zählen und die anderen Äpfel.

Unglaublich: Innenministerin stiftet Google und Apple offen zur Zensur an

Kaum verblümter Aufruf, der dem Grundgesetz Hohn spricht

ADAC: Keine Versicherung für geimpfte Menschen

https://www.adac.de/produkte/versicherungen/unfallversicherung/ueberblick/

Offener Brief an alle Politiker des Bundes und der Länder, an die Körperschaften der Ärzte und Zahnärzte und die Standesvertretungen, Unterzeichner: über 550 Prof., Doktoren, Ärzte, Wissenschaftler

Wittmund, den 03.01.2022

Anlässlich einer bevorstehenden Impfpflicht und der Angst, dass die bestehende Spaltung der

Gesellschaft weiter vorangetrieben wird, steigt der Unmut unter Medizinern und medizinischem Personal. Gleichzeitig wächst die Sorge, dass im Gesundheitswesen dringend benötigtes Personal verstärkt in andere Berufszweige abwandern und sich die mancherorts jetzt schon schwierige medizinische Versorgungslage weiter verschlechtern wird.

Kommentar Oberbürgermeister Braun zu den Montagsspaziergängen

Man könnte meinen, die Spaziergänger wären eine extreme Belastung für die Städte. Oder steckt da auch die Sorge dahinter, die eigene Position könnte irgendwann einmal in Frage gestellt werden? Staatlich erzwungene Solidarität ist tief sozialistisch. Das einzige Werkzeug des Sozialismus…. Weiterlesen →

Schreiben der Stadt Oberkirch an deren Unternehmer


Kommentar:

„Für Ihre Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.“

Kommt doch dieser Aufforderung nach und stellt Fragen und regt an.

In CC waren folgende EMail Adressen:

n.klasen@oberkirch.de, m.braun@oberkirch.de, c.lipps@oberkirch.de, U.Reich@oberkirch.de, m.benz@oberkirch.de, F.Spengler@oberkirch.de, p.bercher@oberkirch.de, i.sehlinger@oberkirch.de, D.Burkart@oberkirch.de, corona@oberkirch.de, c.isele@oberkirch.de, n.trayer@oberkirch.de, datenschutz@oberkirch.de

Sterberate stieg immer kurz nach Impfstart für bestimmte Altersgruppen, Prof. Dr. Christof Kuhbandner

Extrem alarmierende Zahlen lassen das Ausmaß der Impfschäden erahnen!

Krieg gegen die Kinder

Die Schutzmaßnahmen gegen COVID-19 sind in Wahrheit ein erbarmungsloser Biokrieg gegen die Menschheit, allen voran minderjährige Opfer.

Pharma-Mafia (ZDF Beitrag)

Acura Klinik Baden Baden warnt vor Covid-„Impfung“ / Facebook löscht Beitrag

Die Acura-Kliniken in Baden-Baden stellen nun klar: Corona unterscheidet sich nicht mehr von einer normalen Grippe. Und sie warnen vor einem vorschnellen Entschluss sich impfen zu lassen: „denn auch die Impfung hat den Preis der relativen Unwirksamkeit selbst der 4. Impfung, einer deutlich höheren Komplikationsquote als ursprünglich kommuniziert und der – immer noch offenen – Forschungsfrage eines ungewollt negativen strukturellen Einflusses auf das Immunsystem.“

Genesenenstatus im Überblick

Acherner Unternehmer will „Krieg gegen die Menschen“ nicht mehr mitfinanzieren

Ein Acherner Bürger distanziert sich von den Corona Maßnahmen, die er allesamt als menschenfeindlich einstuft. Es herrsche Krieg gegen die Menschen, so liest man in dem uns zugespielten Schreiben, gerichtet an den Ortenauer Landrat Frank Scherer. Die errechneten Steuern indes… Weiterlesen →

Schreiben an Klaus Muttach (C/O Oberbürgermeister Stadt Achern) mit Forderung, Impfungen umgehend einzustellen

Nachdem Frank Scherer (C/O Landrat Ortenauskreis) ein Schreiben mit dem Rechtsgutachten zu den Corona Impfungen von Beate Bahner erhalten hatte, erhielt nun auch Klaus Muttach (C/O Oberbürgermeister Stadt Achern) am 14. Januar per Gerichtsvollzieher ein entsprechendes Dokument. Mit Frist zum… Weiterlesen →

Email an einen Freund / 2 / PCR Test

Hallo mein Freund,

so, jetzt kommt Arbeit auf Sie zu 🙂 und ich hoffe, Sie nehmen sich die Zeit.

Vorab: Zum PCR Test habe ich schon so viel gesagt und geschrieben und es wurde dazu auch von vielen Wissenschaftlern etwas gesagt. Im Übrigen ist dies alles hinfällig, denn…

Seit 1.1.2022 sieht das Centers for Disease Control and Prevention (CDC) den PCR nicht mehr als Standardwerkzeug an, da dieser – man staune – nicht so ohne weiteres zwischen SARS COV 2 und Influenza unterscheidet.

7.800 Euro Kopfprämie für wundersame Corona-Vermehrung

Kommentar:

Ich selbst kenne alleine in Achern wenigsten 5 Fälle von Dokumentenfälschung bei Todesscheinen, wo Corona als Ursache drin stand, es aber nachgewiesen nicht Corona war. Wie auch.

In einem Fall berichtete mir die Tochter einer an Leukämie gestorbenen 74-jährigen Dame, dass ein Arzt (Krankenhaus Achern) auf Nachfrage meinte, dass die Dame beim Ableben Fieber gehabt hätte und es so – trotz negativem Antigentest – automatisch Corona wäre. Auf den Rechnungen war überall eine Positin „Corona Gefahrenzulage“. Wer will da schon sein Schweigen brechen? Mitgefangen Mitgehangen.

120 friedliche Spaziergänger lösen in Malsch einen Großeinsatz der Polizei aus, samt Hubschrauber

Unfassbar, was hier an Steuergeldern rausgeschmissen wird…

Meta (Facebook) löscht Beitrag zur Impfung der Acura Klink Baden Baden

Nach Löschung

Bericht zur Corona-Lage: Ein Blick auf das Sterbegeschehen

Das Meinungsforschungsinstitut INSA hat 1.004 Erwachsene in Deutschland gefragt, ob sie geimpft sind und ob sie Nebenwirkungen haben. Reitschuster zum Ergebnis: „Das Ergebnis bestätigt genau das, was zahlreiche Mediziner aus eigener Erfahrung berichten“. 15 Prozent der Befragten gaben an, dass sie an starken Nebenwirkungen litten; auf die 57,6 Millionen Geimpften hochgerechnet sind das 8,64 Millionen. Reitschuster hat mich um meine Einschätzung gebeten: „All das sind keine Zufälle“.

Dazu könnte ich wieder über zahlreiche Patientenaussagen berichten, aber ich möchte mich auf ein Erlebnis heute beschränken: Bei einem Treffen maßnahmenkritischer Ärzte trug als Gast eine Intensivmitarbeiterin einer sehr großen Klinik ihre Erfahrungen und Beobachtungen während zwei Jahren Coronakrise vor. Sie bestätigte alles, was wir von außen befürchtet haben: Viele falsche Covid-Diagnosen und Patienten mit positivem Test ohne Atemsymptome, aber in Todesangst. Covidpatienten, die viel zu häufig Horrorbeatmungen mit Todesfolge ausgesetzt wurden, insbesondere während der ersten Welle im Frühjahr 2020.

hier weiterlesen:

https://www.achgut.com/artikel/bericht_zur_corona_lage_ein_blick_auf_das_sterbegeschehen

ZDF gibt endlich den steigenden Anteil an Geimpften in den Krankenhäusern zu

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2022 Achern weiß Bescheid —>

Impressum