Die Weltenlüge TEIL 1 und 2 – Die ganze Welt ist eine Bühne!

Einführung in das Thema FLACHE ERDE mit vielen Erklärungen von Zeerock.

Eine Hypothese über die Mondlandung

Waren die Amerikaner wirklich als erster auf den Mond, oder war bisher kein einziger Mensch dort? Enthält Ergänzungen zum Originalvideo in Form von Musik, Aussagen, Videoaterial u.a.

George Carlin besucht „The Reading Caboose“, S5E24, 13. Mai 2000

The lie

Karte der flachen Erde

Geason´s Standard Map of the world

Schule geschmissen? Kein Problem! Bewirb Dich einfach als Astronaut bei der NASA.

Das geht definitiv auch ohne irgendeinen Abschluss. Du hast die Wahl. Astronaut der NASA oder Politiker. Vielleicht geht auch noch Virologe?

Nasa Space Walk!

DIE MONDLANDUNG 1968 – SEHENSWERT

Diese Spiegel-TV Doku lief einmal auf VOX und ein einziges mal auf WDR, danach war der Produzent (Gerhard Wisnewsk) seinen Job los und die Doku verschwand aus allen Mediatheken und Archiven des öffentlich-rechtlichen Fernsehens.

Mondlandung war ein Fake… wer einmal lügt…

Archiv

ISS Fake Station / Hair Style

ISS Fake Station

Nasa ISS Fake Station

Obama: „Wir haben keine Zeit, uns mit der flachen Erde Theorie auseinanderzusetzen…“

Die NASA lügt. Von der Mondlandung bis zur ISS, alles Hollywood!

Wetterballon vs. Nasa

Aufnahmen der Aufnahmen der Mondlandung

Wikileaks veröffentlicht Zwischensequenzen der gefälschten Apollo-11-Mondlandung, gefilmt in der Wüste von Nevada.

Wer hat die Kamera gehalten?

Experimente zum Sonnen“untergang“

Nasa Fake Compilation

Viel los auf dem Mars…

Nasa vor 50 Jahren – so sahen Sterne aus

Technisch war das vor 50 Jahren von den Lügenbolden leider nicht besser zu faken.

Nasa CGI Fehler entlarvt die Lügenbolde

Liebe Nasa, ich hab da mal eine Frage…

Die einfache Frage, ob ein Pilot alle sechs Minuten die Flughöhe um ca. 800 m nach unten korrigiert, um nicht ins Weltall zu fliegen, konnte mir bis heute nicht beantwortet werden. Angefragt hatte ich dies bei etlichen Behörden, bei vielen… Weiterlesen →

Oder doch nicht?

Mondlandung geglückt! :-)

Aluminiumpapier und Klebstreifen halten The Eagle zusammen – tolle Leistung, wir sind begeistert!!!

Also mal eine Frage an Mondlandnungsgläubige

Die Erde dreht sich ja mit angeblichen 107000 km/h (genauer gesagt: 66600 Meilen) um die Sonne und ändert dabei ständig ihre Richtung. Wenn nun eine Rakete die Erde verlässt, dann nimmt sie diese Geschwindigkeit ja mit. Wie um Himmels willen… Weiterlesen →

Das Dilemma mit dem Gewichtemessen

😜😜😜

Wer denkt, er brächte zu viel auf die Waage, der möge sich Nachts auf selbige stellen. Denn durch die Erdrotation um die Sonne bringt ein 100-Kilo-Mann nachts, auf der Sonnen abgewandten Seite, bis zu 120 g weniger auf die Waage, als tagsüber, auf der Sonnen zugewandten Seite.

😜😜😜

Elon Musks Falcon X Rakete 2017

Jeder sollte anfangen, Dinge zu hinterfragen. Denn hinter allem, was uns vorgegaukelt wird, steht diese eine, unermesslich große Lüge.

© 2022 Achern weiß Bescheid —>

Impressum