Fristlos gekündigt, wegen Verbreitung der Realität auf Covid-Stationen!

💥Wer die Wahrheit sagt, braucht ein ganz schnelles Pferd! Fristlos gekündigt, wegen Verbreitung der Realität auf Covid-Stationen! ❗️Vor gut einer Woche schrieb ein Facebookfreund über die Lage auf Covid-Stationen: Stationsliste Covidstation Berlin Mitte, 18 Zimmer, 34 Betten, plus 2 Notfall… Weiterlesen →

Frau wird verhaftet, weil sie die Quarantäne nicht eingehalten hatte.

Australien September 2020

34 Krankenhäuser werden mit Mitteln aus Strukturfonds geschlossen

Berlin – Mit dem Geld aus dem ersten Krankenhausstrukturfonds (KHSF) wurden beziehungsweise wer­den 34 Krankenhäuser und Krankenhausstandorte in Deutschland geschlossen.

Dazu gehören sowohl „reine“ Schließungen, bei denen ein Standort komplett vom Versorgungsnetz ge­nommen wird, als auch Konzentrations- und Umwandlungsvorhaben. An weiteren 24 Standorten wurden 36 Abteilungen ge­schloss­en. Bei fast der Hälfte dieser Abteilungen handelte es sich um Gynäkologien und Geburtshilfen.

Polizeigewalt

Kliniken erhielten massive Zuschüsse – Betrug – Bruder von Olaf Scholz tief verwickelt?

Spanische Impfpropaganda bedient sich der Zahl 666.

Passend dazu: https://www.ndr.de/nachrichten/hamburg/coronavirus/666-neue-Corona-Faelle-in-Hamburg-Inzidenz-sinkt,coronazahlen1518.html

Studie des Bundesministeriums für Bildung und Forschung zeigt, dass das chinesische Sozialkredit-System bis 2030 auch in Deutschland eingeführt werden könnte

Auszug https://www.bmbf.de/bmbf/de/forschung/zukunftstrends/foresight/szenarien-zukuenftiger-wertevorstellungen/szenarien-zukuenftiger-wertevorstellungen.html Die erste Vertiefungsstudie mit dem Titel „Zukunft von Wertvorstellungen der Menschen in unserem Land“ im Rahmen des Dritten Foresight-Prozesses untersucht die Entwicklung der Werte in Deutschland. Als „Vorstellungen des Wünschenswerten“ stellen Werte normative Fixpunkte dar und besitzen auf… Weiterlesen →

Warum wird demonstriert ? (Stimmen von der Strasse)

Der Hamburger Senat sagte heute, er wisse nicht, warum so viele Menschen gegen die Corona-Maßnahmen in Hamburg demonstrieren. Hier kommen die echten Antworten in einem Video des Strassenkollektivs! Aufgezeichnet am 11.12.2021 auf der Demonstration „wir lassen uns nicht spalten“ in… Weiterlesen →

Frau Guerot erklärt sehr gut, dass Corona Impfgegner sehr gebildet sind.

6 Tote Kinder durch die Impfung! Das ist glatt doppelt so viel, wie in zwei Jahren MIT Corona (3 Kinder)

Wenn man bedenkt, dass die Untererfassung bei schweren Fälle bis zu 95% beträgt…

Spenden der Gates Stiftung

Biologin aus Mahlberg vergleicht Blut mit dem Dunkelfeld Mikroskop aufgenommen

Hallo StephanBilder von einer Biologin aus Mahlberg mit dem Dunkelfeld Mikroskop aufgenommen. 1. Ungeimpft 2. Nach der 2. Impfung 3. nach Booster

Professor Johann Missliwetz:“ Nein, es ist kein Versehen oder Inkompetenz, wenn man mit nicht getesteten und noch nie erprobten mRNA-Experimenten an Menschen experimentiert und sie sogar noch dazu nötigt und erpresst. Es ist vorsätzlicher Massenmord und ein Verstoß gegen den Nürnberger Kodex. Hier werden sich hoffentlich bald Zehntausende vor Gericht dafür zu verantworten haben. Höchstwahrscheinlich vor Militärgerichten, denn nur das Militär kann das noch beenden, was sich weltweit entwickelt hat.“

Professor Johann Missliwetz hat an der medizinischen Universität Wien gearbeitet, Studenten unterrichtet, und er hat als Gerichtsmediziner zirka 12.000 Leichen obduziert.

Bitte genau zuhören, was dieser Mann uns im österreichischen TV-Sender OE24 erzählt:

Es ist ein unglaubliches und noch nie dagewesenes weltweites Verbrechen. Und ich wiederhole meine Worte aus dem letzten Post:

„Nein, es ist kein Versehen oder Inkompetenz, wenn man mit nicht getesteten und noch nie erprobten mRNA-Experimenten an Menschen experimentiert und sie sogar noch dazu nötigt und erpresst. Es ist vorsätzlicher Massenmord und ein Verstoß gegen den Nürnberger Kodex. Hier werden sich hoffentlich bald Zehntausende vor Gericht dafür zu verantworten haben. Höchstwahrscheinlich vor Militärgerichten, denn nur das Militär kann das noch beenden, was sich weltweit entwickelt hat.“

Es kommt jetzt sogar in den Massenmedien. Keiner kann hinterher sagen, er hätte von nichts gewusst. Der Pandemieschwindel wird fallen und zwar mit einem so großen Knall, dass die Welt erzittert.

Bruder von Olaf Scholz macht Kasse

Pfizer-Chef Bourla gibt zu: „Wir haben das reale Virus nicht, nur eine Konstruktion“

Am 8. Dezember gab Pfizer-Chef Albertos Bourla Frau Meg Tirrell von CNBC ein Interview zum Stand der Dinge: Werden 3 Dosen des aktuellen Impfstoffes zu einer behaupteten “Immunisierung” gegen Omikron ausreichen? Dabei erklärte Bourla ganz offen, was vielerorts als “Verschwörungstheorie”… Weiterlesen →

„Wir stehen vor Umwälzungen, die sich niemand ausmalen kann!“ – Ernst Wolff über den Great Reset

Wird die Pandemie nur als Vorwand für etwas viel Größeres missbraucht? Ist der Great Reset konkreter Plan oder bloße Buchphantasie?

Robert Malone: „Als Vater und Großvater, empfehle ich ihnen NACHDRÜCKLICH Widerstand zu leisten und für den Schutz ihrer KINDER zu kämpfen.“

Dr. Malone ist Virologe und Erfinder der mRNA-Gen-Technologie

USA: Viele Piloten sterben. Nicht nur in den USA! Warum nur?

Liste über verstorbene Piloten in den Jahren 2019 / 2020 / 2021 in den USA

Sterbefallzahlen im November 2021: 20 % über dem mittleren Wert der Vorjahre. In der 48. Kalenderwoche (vom 29. November bis 5. Dezember) lagen die Zahlen sogar 28 % über dem mittleren Wert der Vorjahre

„Nach einer Hochrechnung des Statistischen Bundesamtes (Destatis) sind im November 2021 in Deutschland 92 295 Menschen gestorben. Diese Zahl liegt 20 % über dem mittleren Wert (Median) der Jahre 2017 bis 2020 für diesen Monat (+15 612 Fälle). Dies geht… Weiterlesen →

Merkel, Gates, Sahin: Dubioses Treffen der Pandemie-Treiber schon 2018

Es gilt als Rätsel, ob der Verlauf der Corona-Pandemie nur auf Geldgier der unterschiedlichen Nutznießer zurückzuführen ist, oder ob ein größerer Plan, ja eine Verschwörung dahintersteht. Bislang galt der Event 201 als “auslösendes Ereignis”, bei dem vor Pandemiebeginn noch einmal alles gemeinsam durchgespielt wurde. Doch nun machen Twitter-User darauf aufmerksam, dass es bereits 2018 ein Treffen gab, bei dem wohl die Weichen gestellt wurden. Mit dabei: Ein damals eher unbekannter und finanziell erfolgloser Unternehmer namens Ugur Sahin.

Deutscher Kardinal: Eliten führen durch COVID einen ”totalen Überwachungsstaat” ein

Erklärt, dass die Globalisten „einen neuen Menschen nach ihrem eigenen Bild und Gleichnis schaffen wollen, der nichts mit Demokratie zu tun hat“. Ein hochrangiger deutscher Kardinal hat davor gewarnt, dass Leute wie Bill Gates, George Soros und der Leiter des… Weiterlesen →

Moderne Demokratie: Finanzierung Parteitag SPD 11.12.2021

François Bonivard, Chroniken von Genf, zweiter Band, Seiten 395 – 402

„Als die Beulenpest 1530 in Genf wütete, war alles vorbereitet. Man eröffnete sogar ein ganzes Krankenhaus für die Pestopfer. Mit Ärzten, Sanitätern und Krankenschwestern. Die Kaufleute steuerten bei, der Magistrat gab jeden Monat Zuschüsse. Die Patienten gaben immer Geld, und wenn einer von ihnen allein starb, gingen alle Güter an das Krankenhaus.
Doch dann geschah eine Katastrophe: Die Pest war am Aussterben, während die Zuschüsse von der Zahl der Patienten abhingen.

Für das Genfer Spitalpersonal gab es 1530 keine Frage von Recht und Unrecht. Wenn die Pest Geld einbringt, dann ist die Pest gut. Und dann haben sich die Ärzte organisiert.
Zuerst vergifteten sie die Patienten nur, um die Sterblichkeitsstatistik zu erhöhen, aber sie merkten schnell, dass es in der Statistik nicht nur um die Sterblichkeit, sondern auch um die Sterblichkeit durch die Pest gehen musste.

So begannen sie, den Toten die Furunkel aus dem Körper zu schneiden, sie zu trocknen, sie in einem Mörser zu zermahlen und sie anderen Patienten als Medizin zu geben. Dann begannen sie, Kleider, Taschentücher und Strumpfbänder zu bestäuben. Doch irgendwie ging die Pest weiter zurück. Offenbar wirkten die getrockneten Bubos nicht gut.

Die Ärzte gingen in die Stadt und streuten nachts Beulenpuder auf die Türklinken, um die Häuser auszuwählen, in denen sie davon profitieren konnten. Ein Augenzeuge schrieb über diese Ereignisse: „Das blieb eine Zeit lang verborgen, aber der Teufel ist mehr damit beschäftigt, die Zahl der Sünden zu erhöhen, als sie zu verbergen.“

Kurzum, einer der Ärzte wurde so unverschämt und faul, dass er beschloss, nicht mehr nachts durch die Stadt zu ziehen, sondern tagsüber einfach ein Staubbündel in die Menge zu werfen. Der Gestank stieg zum Himmel, und eines der Mädchen, das zufällig gerade aus dem Krankenhaus kam, entdeckte, was dieser Geruch war.

Der Arzt wurde gefesselt und in die guten Hände von kompetenten „Handwerkern“ gegeben. Sie versuchten, ihm so viele Informationen wie möglich zu entlocken.
Die Hinrichtung dauerte jedoch mehrere Tage. Die erfinderischen Hippokraten wurden an Stangen auf Wagen gebunden und durch die Stadt gefahren. An jeder Kreuzung rissen die Henker mit einer glühenden Zange Fleischstücke ab. Sie wurden dann auf den öffentlichen Platz gebracht, enthauptet und gevierteilt, und die Stücke wurden in alle Stadtteile von Genf gebracht.

Die einzige Ausnahme war der Sohn des Spitaldirektors, der nicht an der Verhandlung teilnahm, aber verkündete, er wisse, wie man Tränke herstellt und wie man das Pulver zubereitet, ohne Angst vor Verunreinigung zu haben. Er wurde einfach geköpft, „um die Verbreitung des Bösen zu verhindern“.“

Keine Empfehlung der STIKO – Kinder ab 5 Jahren sollen trotzdem geimpft werden!

Es dauerte keine zwei Wochen, dass STIKO-Chef Thomas Mertens seine persönliche Aussage zur Ablehnung der Corona-Impfung für Kinder als Fehler bezeichnet hat. Anfang Dezember sagte er, er würde sein minderjähriges Kind „wahrscheinlich jetzt nicht impfen lassen“. Daraufhin wurde er heftig… Weiterlesen →

Medizinische Maßnahmen – Rechtssprechung

Medizinische Eingriffe – aus der heutigen Rechtsprechung

((QUELLE: Wessels/Hettinger, 27. Aufl. 2003: Schwerpunkte; Eine systematische Darstellung der wichtigsten Rechtsgebiete anhand von Fällen, begründet von Prof. Dr. Harry Westermann. Band 8/2, Strafrecht, Besonderer Teil /1 (Straftaten gegenPersönlichkeits- und Gemeinwerte), Seite 98, Probleme der Heilbehandlung.))

76,5 % der COVID19-Krankenhausaufenthalte in den letzten 4 Wochen in Schottland waren geimpft 73,2% waren VOLLSTÄNDIG geimpft

76,5 % der COVID19-Krankenhausaufenthalte in den letzten 4 Wochen in Schottland waren geimpft73,2% waren VOLLSTÄNDIG geimpft Insgesamt 2.285 COVID19-Krankenhausaufenthalte; 1.673 doppelt geimpft76 einfach Geimpfte536 nicht geimpft

183 Profisportler und Trainer sind in diesem Jahr plötzlich zusammengebrochen, 108 von ihnen sind gestorben

https://corona-transition.org/183-profisportler-und-trainer-sind-in-diesem-jahr-plotzlich-zusammengebrochen

Kauft nicht bei Ungeimpften! Die hässliche Fratze zeigt sich immer deutlicher!

https://reitschuster.de/post/kauft-nicht-bei-ungeimpften/

Ein Pfizer-Anhänger steht an der Spitze der EU-Exekutive

Ein paar Zeilen des bekannten französischen Journalisten Pierre-Alain Depaux haben den Massenprotesten gegen Zwangsimpfungen und Gesundheitspässe in Frankreich neue Nahrung gegeben.Der Journalist berichtete, dass der Ehemann der Präsidentin der Europäischen Kommission, Ursula von der Leyen, Heiko von der Leyen, medizinischer… Weiterlesen →

2. Pathologie Konferenz

Deutsche Version

https://odysee.com/@de:d/Pathologie-Konferenz-2-de:d

Englische Version

https://odysee.com/@en:a5/Pathology-Conference-2-en:b

1. Pathologie-Pressekonferenz: Tod durch Impfung/Undeklarierte Bestandteile der COVID-19-Impfstoffe

Archiv-Video hier anklicken:

https://www.kms-cloud.de/index.php/s/BnTKDAR4cSqqjo4

Das Youtube Video wurde innerhalb weniger Stunden gelöscht.

Wilhelms Weichholzwelt, Gelsenkirchen

Das kommt heraus, wenn Medien und Politik Hetze betreiben. Der Betreiber hatte sich später dafür entschuldigt, nachdem Unbekannte seine Fensterscheiben eingeworfen hatten. Eine derartige Reaktion verurteilen wir aufs Schärfste. Der sachliche und emphatische Dialog ist die einzige Möglichkeit, um aus… Weiterlesen →

Virus-Wahn – Vortrag von Dr. med. Claus Köhnlein, 2009

Pandemische Bettenpolitik. Wurde so die „Pandemie“ vorbereitet?

Geimpfte haben deutlich längeren Behandlungsbedarf.

Kinder- und Jugendarzt Dr. Rabe im Interview bei MDR-AKTUELL zu Fragen der Impfpflicht und der Kinder-Impfung.

Kinder- und Jugendarzt Dr. Rabe im Interview bei MDR-AKTUELL zu Fragen der Impfpflicht und der Kinder-Impfung.

RECHTSANWALT DR. MICHAEL BRUNNER ÜBER DIE IMPFPFLICHT!

Niederländische Polizei schießt scharf auf Demonstranten

In den Niederlanden kam es erneut zu zahlreichen Protesten gegen die von der Rutte-Regierung verhängten freiheitsbeschränkenden Maßnahmen, die angeblich der Eindämmung des Corona-Virus dienen sollen. Dabei schoss die niederländische Polizei mit scharfer Munition auf die Demonstranten.

Bestatter überzeugt: Massiver Anstieg toter Babies mit Covid-Impfung assoziiert

Bestattungsunternehmer zählen zu jenen Menschen, die mit den Vorgängen im Vorfeld von Begräbnissen vertraut sind. Zwei von ihnen zeigen sich aufgrund ihrer Beobachtungen davon überzeugt, dass die Impfung gegen Covid-19 verheerende Auswirkungen hat. Keine erhöhte Sterblichkeit bemerken sie durch die… Weiterlesen →

„Mit jedem Schritt, den wir die Herrschenden gewähren lassen, verlieren wir ein weiteres Stück unserer Würde und Freiheit.“

Wochenblick-Chefredakteurin Elsa Mittmannsgruber stellt klar: Einknicken ist keine Alternative. Durchtauchen oder Herunterspielen der Impfpflicht-Anordnung auch nicht. Es bringt nichts, auf den Rechtsweg zu hoffen. Dieser wäre ohnehin zu langsam – in der Zwischenzeit kann die Regierung neue Schweinereien beschließen. Und bald wird es den Rechtsweg auch gar nicht mehr geben. Die Zeit läuft uns davon … Insider-LEAK: NOTSTAND wird ausgerufen – ZWANGS-IMPFUNG ab 1. Jänner

Damals und heute…

Warum es auch in Deutschland bald eine Impfpflicht geben wird…

Impfpflicht nun keine Fake News mehr. Bundesregierung ändert Beitrag

Bis zum 17.11.2021 hieß es auf der Website der Bundesregierung : „Die Behauptung, es werde eine allgemeine Impfpflicht gegen Covid 19 geben, ist falsch.“ Dieser Satz wurde nun stillschweigend entfernt. Bis 17 November: https://web.archive.org/web/20211117003955/https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/corona-informationen-impfung/mythen-impfstoff-1831898 Seit 19 November https://web.archive.org/web/20211119164431/https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/corona-informationen-impfung/mythen-impfstoff-1831898

Kliniken kriegen bis zu 9.500 Euro pro Covid-Fall

Der Bundestag hat mit den Änderungen am Infektionsschutzgesetz den sogenannten Versorgungsaufschlag für Kliniken beschlossen. Somit erhalten Krankenhäuser, die Covid-Patienten behandeln, erneut Geld aus dem Bundeshaushalt. Der Systematik des Versorgungsaufschlags lehnt sich an die bisherigen Ausgleichszahlungen an: Je nach Aufwand und Anzahl der Covid-19-Patienten beträgt dieser… Weiterlesen →

Fragen zur Corona Impfung

Liebe Frau Dr. Isolde Piechotowski, ich bitte Sie um ein wenig Ihrer kostenbaren Zeit. https://www.mach-den-impfcheck.de/impressum/ Sie werben damit, dass die Impfung schützte und zwar durch Eigenschutz UND durch Fremdschutz. Ich gehe somit davon aus, dass Sie sich intensiv mit der… Weiterlesen →

Zuschrift: Reaktion auf T-online Hass-Artikel gegen Ungeimpfte

Liebe Frau Degenhardt, mit großen Interesse habe ich Ihren Beitrag mit dem Titel „Ihr seid schuld“ gelesen. Erlauben Sie mir, zu antworten. https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/id_91187168/ihr-seid-schuld.html Im gestrigen Twitter-Space habe ich dafür plädiert, dass wir verbal abrüsten müssen. Angesichts Ihres aktuellen Kommentars fällt… Weiterlesen →

Chronik einer Erfolgsgeschichte

Es ist Zeit, dass WIR es beenden!

Rede Landtag Sachsen-Anhalt

Impfquote korreliert mit Übersterblichkeit

Die Physikerin Ute Bergner, bis zuletzt bei der FDP-Fraktion im Thüringer Landtag, jetzt in der Partei Bürger für Thüringen hat zwei Statistiker beauftragt, herauszufinden ob Übersterblichkeit und Impfquote der Bundesländer in Deutschland korrelieren: Ergebnis: ja, tun sie! Nur nicht wie… Weiterlesen →

Milliarden Klage gegen Pfizer… wer vertraut hier noch?

Nebenwirkungen Corona Impfstoffe

Und diese Zahlen stehen noch nicht einmal in einem ordentlichen Verhältnis. Da die anderen Impfungen zusammen um ein Vielfaches mehr sind, als die Summe der Corona Impfungen. Alleine in Deutschland stehen ca. 90 000 000 C-Impfungen ca. 770 000 000… Weiterlesen →

STIKO bestä­tigt: Schwere Schäden durch Corona-Spritzen

Von PETER HAISENKO | Die Stän­dige Impf­kom­mis­sion (STIKO) empfiehlt für unter 30-Jährige die Impfungen mit “Moderna” auszu­setzen. In einer heute veröf­fent­lichten aktua­li­sierten Impf­emp­feh­lung begrün­dete die STIKO dies mit einer neuen Daten­lage zu Impfungen. Demnach wurden bei Jungen und jungen Männern sowie Mädchen und jungen Frauen bei Verwen­dung des Moderna-Impf­­stoffs häufiger Herz­mus­kel­ent­zün­dungen beob­achtet. Der Moderna-Impf­­stoff, auch … STIKO bestä­tigt: Schwere Schäden durch Corona-Spritzen

Deutlicher geht es kaum!

Pilot erleidet schwere Impfverletzungen

RKI verschweigt und vertuscht. Ausschnitt Markus Lanz

Noch Fragen?

Quelle https://www.intensivregister.de/#/aktuelle-lage/zeitreihen

Die allgemeine Impfpflicht kommt… wetten!

Seltsam…

Übersterblichkeit in Schottland um bis zu 30 Prozent höher als im Vorjahr

Auf zum Boostern…

SWR Aktuell: Alle drei Verstorbenen in Osthofener Seniorenheim „doppelt geimpft und alle 52 Infizierte auch doppelt geimpft!“

Leserbrief ARZ: Bürger über den Tisch gezogen

Das Original An einigen Stellen wurde der eingereichte Leserbrief gekürzt. Leider kam deshalb der Hinweis auf die Sicherheit der Impfstoffe zu kurz. Und der wichtige Hinweis, dass Geimpfte die Treiber der Pandemie sind. Fragen an Entscheidungsträger 3G, 2G, womöglich bald… Weiterlesen →

Faschismus ist Dulden von Unrecht

Kinder ohne Kindheit, Jugend ohne Leichtigkeit…

Kassenärzte-Schreiben: „Impfverweigerung frech und gesellschaftlich inakzeptabel“

Zuerst fürchtete ich, es sei eine Fälschung, was mir da ein Leser schickte. Genauer gesagt: Ich hoffte es. Der Brief der Kassenärztlichen Vereinigung an die Kassenärzte (KVBW) im „Ländle“ hat es in sich. Und er ist leider echt – dank weiterer Mithilfe von Lesern fand ich ihn auf der Seite der KVBW (siehe hier). Wenn künftige Historiker aufarbeiten werden, wie es in Deutschland zu einer massiven Diskriminierung und Ausgrenzung einer Minderheit kommen konnte, wird ein Brief wie dieser ein wichtiges Dokument sein. Ebenso bei einer juristischen Aufarbeitung – ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass eine solche irgendwann einmal doch noch erfolgt.

Krankenhaus in Antwerpen: ALLE Intensivpatienten sind VOLLSTÄNDIG GEIMPFT

https://mobile.twitter.com/kazimbridges/status/1458393577113915394

Auch im Oktober wieder deutliche Übersterblichkeit – nicht wegen Corona

In der letzten Kalenderwoche sogar zwölf Prozent mehr Todesfälle als in den Vorjahren. Der Trend setzt sich fort. Bereits für den September meldete das Statistische Bundesamt (Destatis), dass die Sterbefallzahlen im September 2021 „10 Prozent über dem mittleren Wert der Vorjahre“ lagen. Spahns Sprecherin Parissa Hajebi antwortete am 18. Oktober in der Bundespressekonferenz auf meine Frage nach dieser Übersterblichkeit im Vergleich zum Vorjahr wie folgt: „Es ist so, dass sich Statistiken zur Übersterblichkeit nicht zeitnah interpretieren lassen. Dafür fehlen die Vergleichsdaten. Die Zahl der Coronatoten ist deutlich zurückgegangen. Das ist auch eine sehr gute Entwicklung.“

Erneute Schmiergelder von Gates an den Spiegel

Es sind schwierige Zeiten für den Spiegel. Die auf Wikipedia angegebene aktuelle Auflage beträgt 695.910 Exemplare. 2008 betrug sie noch fast 1,1 Millionen. Das bedeutet ein Minus von fast 37 Prozent für den Zeitraum. Zwar konnten sich die Auflagenzahlen bei… Weiterlesen →

Corona: Von aufgeblasenen Zahlen, falschen Werten und verschleierten Fakten

Datei Download

Warum man sich nicht impfen lassen sollte

Sicher, es gibt an dieser Stelle zuerst einmal eine Vermutung über einen kausalen Zusammenhang. Genauso wie ich vermute, dass die deutlich vermehrten Krankenwageneinsätze hier im Ort aber auch anderenorts mit der Impferei zusammenhängen. Die extrem hohe Anzahl an Meldungen zu Impfschäden und Toten, aber auch die aktuell ungeklärte Übersterblichkeit von ca. 10% in der Altersgruppe 15-75 geben Anlass zur Sorge. Corona kann dafür als Ursache nicht herangezogen werden. Die Impfung schon.

Da ich mich nicht impfen lasse, müsste mich das ja nicht direkt Sorgen, aber jemanden, der sich impfen lassen will, oder schon geimpft ist, sollte hier wachsam werden.

ARD mal wieder auf Hochtouren

Das Dumme an der Sache: Ich glaube, viele Menschen werden so denken. Ich kann gar nicht so viele Artikel verlinken, die diesen Mist widerlegen. Muss ich auch nicht.

Viele Babys mit Herzproblemen auf Intensivstationen – ist Impfung schuld?

Kürzlich berichtete Wochenblick über den Experten-Berater der US-Zulassungsbehörde für Arzneimittel (FDA), Steve Kirsch, der während einer FDA-Beratung zur Zulassung des Drittstiches zu bedenken gab, dass die Impfungen mehr Menschen töten würden als retten. In seinem Newsletter thematisiert Kirsch nun, dass die Intensivstationen für Neugeborene eines US-Krankenhauses voller Säuglinge mit Herzproblemen sein sollen. Die Mütter der … Viele Babys mit Herzproblemen auf Intensivstationen – ist Impfung schuld?

Corona-Impfschäden: Immer mehr Betroffene suchen im Internet Gehör

Eigentlich hätte Luis W. die Welt offen stehen sollen: Er ist 21 Jahre alt, studiert Jura, seine Leidenschaft: Sport. Doch aufgrund seines Corona-Impfschadens ist für Luis nichts davon mehr denkbar, sein Leben scheint zerstört. Die Ärzte sind ratlos, Luis sucht Hilfe über das Internet und will so auch anderen helfen. Ähnlich geht es Elise. Sie … Corona-Impfschäden: Immer mehr Betroffene suchen im Internet Gehörweiterlesen

Ihr hättet es wissen können!

Impfapartheid – und keinen interessiert´s – Faschismus ist Dulden von Unrecht

Und so einer soll Gesundheitsminister werden?

Grüne Politik anhand eines Bildes erklärt

Übersterblichkeits-Schock in Österreich: Bis zu 33 Prozent Zunahme ab 15 Jahren

Die gewaltige Steigerung der Todesfälle junger Männer im Vergleich zum Vorjahr kann nicht durch staatlich bekannt gegebene Corona-Fälle erklärt werden. Wir müssen herausfinden, ob diese schrecklichen Tode von Menschen ab 15 Jahren mit der Impfkampagne in Zusammenhang stehen.

Renate Künast unzufrieden mit Einjahres-Arbeitsverträgen bei der Antifa

US-Präsident Trump stuft die Antifa als Terrororganisation ein, hier in Deutschland gelten sie »nur« als Verfassungsfeinde. Angeblich gibt es keine festen Strukturen bei der Antifa. Aber offensichtlich gibt es Arbeitsverträge. Jedenfalls sagt das Renate Künast von den Grünen – und die sollte es ja wissen.

Australische Soldaten über Zwangsimpfungen

„Wir haben derzeit dienende Soldaten, die sich an uns wenden und uns sagen, dass unsere Führung in Australien uns zwingt, auf unserem Übungsgelände üben, von Haus zu Haus gehen und Menschen aus ihren Häusern zu holen, wobei medizinisches Personal ihnen… Weiterlesen →

Das RKI erklärt die Impfung praktisch für sinnlos – im Kleingedruckten

Wenn man denkt, verrückter könnte es nicht mehr werden, kommt der nächste „Klopper” um die Ecke: Klammheimlich hat das Robert-Koch-Institut (RKI) mal eben einen ganzen Strauß bisheriger angeblicher „Verschwörungstheorien” bestätigt – und sich indirekt der schon lange gehegten Einschätzung von… Weiterlesen →

Bayer Manager Stefan Oelrich: „Die MRNA – Impfungen sind ein Beispiel dafür, GENTHERAPIE zu verkaufen.“

‼️ Bayer Manager Stefan Oelrich, Leiter der Division Pharmaceuticals auf dem World Health Summit: „Die MRNA – „Impfungen“ sind ein Beispiel dafür, GENTHERAPIE zu verkaufen. Ich sage immer, hätten wir vor zwei Jahren der Öffentlichkeit eine Gen- oder Zelltherapie angeboten… Weiterlesen →

Pfizers Medikamententests – Die Armen dieser Welt sind die Meerschweinchen

Boostern forever

Contergan – schon vergessen?

Impfwerbung in der Sesamstraße – passt auf Eure Kinder auf!

Hilferuf aus Australien

Archiv https://www.kms-cloud.de/index.php/s/838pNxtbZTZZY4z

Polizeigewalt

https://www.kms-cloud.de/index.php/s/4tXdMnLsApft2QF

Warum sich die Menschen Impfen lassen

Australien 2021!

Rede im Parlament von einem mutigen Politiker.

Anwältin: Ärzten und Krankenschwestern wird verboten aufzuklären, dass die meisten in der Intensivstation GEIMPFTE sind!

Corona Ausschuss: Anwältin: Ärzten und Krankenschwestern wird verboten aufzuklären, dass die meisten in der Intensivstation GEIMPFTE sind!

PCR-Testpflicht nun auch für Geimpfte gefordert

Die Corona-Zahlen steigen derzeit deutlich, Diskussionen über weitere Verschärfungen der Maßnahmen sind an der Tagesordnung. So spricht sich nun der Salzburger Infektiologe Richard Greil dafür aus, in gewissen Bereichen auch für Geimpfte und Genesene wieder eine generelle Testpflicht einzuführen. https://www.krone.at/2547430

Krankenschwester berichtet – 90% in der Notaufnahme sind Geimpfte

Krankenschwester berichtet – 90% in der Notaufnahme sind Geimpfte

Spahn kündigt halbjährige Regelimpfungen gegen Corona an – uuups… es war schon im Dezember 2020 durchgerutscht

Jens Spahn Anfang November 2021 „Boostern nach 6 Monaten sollte die Regel werden, nicht die Ausnahme…“ 4. Dezember 2020: Jens Spahn und ABDA-Präsident Friedemann Schmidt im Live Chat. Friedemann Schmidt verplappert sich und gibt einen Blick auf die Zukunftspläne. ‼️Anweisung… Weiterlesen →

Biontech Pfizer: Bericht über Schlampereien bei Zulassungsstudie für Impfstoff

Ein Forschungsinstitut hat laut einer Ex-Mitarbeiterin bei Impfstoffstudien von Biontech Pfizer offenbar unsauber gearbeitet. Was sagt das über den Impfstoff? Berlin – Ein Bericht der Whistleblowerin Brook Jackson sorgt für Aufsehen. Die Frau war an den Phase-III-Zulassungsstudien für Comirnaty in… Weiterlesen →

Hälfte der Corona Patienten im Krankenhaus geimpft

Bestattugsunternehmer berichtet von sehr großem Betrug beim erstellen von Todesursachen

Kurze Info dazu

Ich selbst kenne alleine vier Fälle in Achern, wo Angehörige mir erzählten, dass Corona im Todesschein stand, die betroffenen Menschen aber an ganz anderen Dingen gestorben waren. Eine Frau hatte beim Arzt versucht, die Ursache korrigieren zu lassen. Dies wurde abgelehnt. Es sei ihm nicht möglich, so der Arzt.

Eine weitere Frau berichtete, dass ihre Mama an Leukämie gestorben war, im Rettungswagen, ohne dem Beisein der Familienmitglieder. Im Rettungswagen wurde die im sterben liegende Frau negativ auf Corona getestet. Im Todesschein selbst wurde indes Corona aufgeführt. Auf nachfragen hieß es von zuständigen Arzt, die Frau hätte bei ihrem Tod Fieber gehabt, was automatisch und ohne Test dazu führt, dass man annimmt, es sei Corona ursächlich gewesen. In allen Abrechnungen, ob Krankenhaus oder Bestatter wurde jeweils eine Gefahrenzulage abgerechnet.

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2022 Achern weiß Bescheid —>

Impressum

Scroll Up