Autor Stephan Roth

Natürliche Kondensstreifen

Wettermodifikation, Geoengineering, Klimatechnik, Stratospheric Aerosol Injection, Aerosol Management, Wettermanipulation, Klimaveränderung, Bioaerosol Verbreitung, Solar Radiation Management (SRM),Climate Engineering, Nano-Schwermetallpartikel Sprühung, Aluminum-Barium Nanostaub Verbreitung, Geoengineering mit HAARP und Elektromagnetischen Hoch-Frequenzwellen (EMF) Skalarwellen, Ionosphärenmanipulation, Cloud seeding, Wolkenimpfen, Atmosphärisches Sprühen.Vietnamkrieg: Agent Orange

Climate – Der Film (deutscher Untertitel)

Drehbuch und Regie: Martin Durkin Produziert von Tom Nelson Der Film, der die Klimahysterie sowie die treibenden Kräfte dahinter entlarvt. Ein Muss für alle, die dem Klimanarrativ zum Opfer gefallen sind. Bei Google zensiert, bei Youtube nicht auffindbar. Ebenso wird… Weiterlesen →

Himmel über Achern 14.04.2024, 9 Uhr

Kurzer Film https://youtu.be/fEKUjwHcrKQ

74821 Mosbach 14.04.2024

ETH Physiker Dr Philip Zeller Vortragüber Geoengineering / HAARP

Vorstellung vieler Patente und offiziellen Dokumenten zu Geoengineering.

Auftakt zur Polizei-Säuberung à la Faeser?

Das neue Disziplinarrecht, mit dem unliebsame Beamte ohne Gerichtsbeschluss aus dem Dienst entfernt werden können, ist – inklusive Beweislastumkehr – gerade in Kraft getreten. Und prompt werden missliebige Polizisten ins Visier genommen. Dein Freund und Helfer? Es ist fast hundert Jahre… Weiterlesen →

Soll Sonnenlicht reflektieren: Still und heimlich starten Forscher den Versuch, unsere Erde abzukühlen

Mittwoch, 10.04.2024, 15:02 In San Francisco hat ein Experiment begonnen, das nicht weniger retten soll als unser Klima: Kleine Salzkristalle sollen dafür sorgen, dass Sonnenlicht von der Erde reflektiert wird und diese sich nicht weiter aufheizt. Doch die Technologie birgt… Weiterlesen →

Manchmal möchte man nicht einmal geliebt werden , nur verstanden..

Der epileptische Anfall meines großen 8 Tage nach der 2. Spritze (größter Fehler meines Lebens) hat mich traumatisiert. Die 2 folgenden Besuche bei zwei Neurologen noch mehr… Ich wurde vor meinem Kind als verrückt erklärt, weil ich eine Schlumpf-Unfähigkeits-Bescheinigung gefordert hatte. Damit er an der Abi Abschlussfahrt teilnehmen dürfte.

Meine Kinder geb ich nicht!

Newsletter Club der klaren Worte: Es war keine Unwissenheit

„Wir sind einfach angelogen worden von der Regierung und ihren vermeintlichen Experten. – Es wurde zu früh intubiert, es wurde viel zu viel intubiert, es wurde übertherapiert und die Menschen sind dadurch umgebracht worden.“

Vom Staat finanziert: Fachtagung für queere Kindererziehung

Während der Staat immer mehr für Verteidigung und Rüstung ausgibt, wird bei den Schutzbedürftigsten der Gesellschaft, den Kindern, an Schule und Bildung zunehmend gespart. Mit der Fachtagung „Kinder- und Jugendhilfe & Schule verqueeren“ an der Hochschule Magdeburg hat die Bundesregierung… Weiterlesen →

Es waren keine Flugzeuge!

Im Jahr 2009 wagte der frühere Gouverneur von Minnesota, Jesse Ventura, in seiner TV-Show „Conspiracy Theory“ einen mutigen Schritt, indem er den 9/11-Helden William Rodriguez über die Geschehnisse interviewte …

Dr.-Ing. Detlef Ahlborn spricht Klartext über Windräder und Solar

Video hier anschauen https://www.kms-cloud.de/index.php/s/W7A8SrBwXQ6LTMo

Der Tyrann

Die „Woke“-Kultur als Kind der CIA

Die „Woke-Culture“ gilt als herrschende Populärkultur des Westens. Ihr Symbol ist die „LGBTQ“-Flaggen, die während des „Pride-Monats“ fast an jedem Regierungsgebäude hängen. Wer diese Fahne hisst, der gehört der Sphäre des US-Imperialismus an, so urteilen manche. Der frühe Ursprung der Bewegung gibt diesem Urteil recht.

Geoengineering ist eine Massenvernichtungswaffe

Die Lösung der „Klimakrise“ ist schlecht für die Wirtschaft undnoch schlimmer für die Politik Der Artikel „Harvard Shuts Geoengineering Project“ von Cauf Skiviers erklärt, dass Bill Gates, der Geldgeber des Projekts, Harvard von der Durchführung der Studie abhält, um das… Weiterlesen →

Rupert Scholz zu Haldenwangs Demokratieverständnis

Prof. Dr. Rupert Scholz war Bundesverteidigungsminister und Berliner Justizsenator und gilt als einer der führenden Staatsrechtler der Bundesrepublik. Den persönlichen Artikel des »Verfassungsschutz«-Chefs bei der FAZ vom 2. April (»Die Meinungsfreiheit ist kein Freibrief«), bei dem er die ungewöhnliche Medienpräsenz… Weiterlesen →

Senat des Bundesstaates Louisiana gegen Agenda der UN, der WHO und des WEF

„Die Weltgesundheitsorganisation, die Vereinten Nationen und das Weltwirtschaftsforum haben im Bundesstaat Louisiana weder Gerichtsbarkeit noch Macht. Keine Regel, Vorschrift, Gebühr, Steuer, Richtlinie oder Mandat jeglicher Art der Weltgesundheitsorganisation, der Vereinten Nationen und des Weltwirtschaftsforums darf vom Bundesstaat Louisiana oder einer Behörde, Abteilung, einem Gremium, einer Kommission, einer politischen Unterteilung, einer staatlichen Stelle des Staates, einer Gemeinde, einer Stadt oder einer anderen politischen Stelle durchgesetzt oder umgesetzt werden.“

DON`T LOOK UP | AIRLINE PILOT EXPOSES TRUTH ABOUT CHEMTRAILS

Archiv https://www.kms-cloud.de/index.php/s/kw6TSrfmndzFdfD

Ex-Diddy-Produzent sagt, dieser Skandal ‚könnte schlimmer sein als Jeffrey Epstein‘

Jesse Watters sagt: „Jeder Raum in Diddys Villen war mit Kameras verkabelt … Und das wurde für Erpressungsmaterial benutzt“, zitiert er die von Rodney „Lil Rod“ Jones eingereichte Klage.

Was man so nicht in der Zeitung liest

Die BBC berichtet: Tennessee verabschiedet „Chemtrail“-Gesetz zum Verbot von Chemikalien in der Luft

Dies ist eine 1:1-Übersetzung eines BBC-Artikels über Chemtrails und das wachsende Bewusstsein in der Bevölkerung. Die Gesetzgeber von Tennessee haben einen Gesetzentwurf zum Verbot der Freisetzung von Chemikalien in der Luft verabschiedet, der nach Ansicht von Kritikern von den „Chemtrails“-Verschwörungstheorien… Weiterlesen →

Tennessee verbietet Geoengineering und Chemtrail-Aktivitäten im Bundesstaat

Die Abgeordneten des örtlichen Senats des US-Bundesstaats Tennessee haben mehrheitlich einen Gesetzentwurf verabschiedet, der Geoengineering und sogenannte Chemtrail-Aktivitäten innerhalb der Grenzen des Bundesstaates verhindern soll. Der Gesetzesvorlage, bekannt als Senate Bill No. 2691 (SB 2691), wurde mit 24 zu 6… Weiterlesen →

PAUKENSCHLAG: Linienflug-Pilot mit 34 Jahren Erfahrung entlarvt das Chemtrail-Programm: „Sie machen das schon seit Jahren.“

„Chemtrails sind nichts Neues. Wir fangen gerade erst an, sie zu bemerken, das ist der Schock für uns“, sagte ein Verkehrspilot kürzlich in einem Interview. „Sie machen das schon seit Jahren. Es wurde in den [Vereinigten] Staaten zum ersten Mal… Weiterlesen →

Deutsche Polizei Gewerkschaft: Neues Bundesdisziplinargesetz (BDG) könnte Willkür befeuern

Der Fall Schönbohm scheint zu offenbaren, was viele Kolleginnen und Kollegen längst vermuteten.

Medienberichten zufolge soll das BMI versucht haben, den Bundesverfassungsschutz auf den ehemaligen BSI Präsidenten Arne Schönbohm angesetzt zu haben. Ziel sollte es sein, Gründe zu finden, die die Absetzung des Laufbahnbeamten, Arne Schönbohm, im Nachgang begründen zu können.

UNZÄHLIGE KINDER STERBEN AN DER MASERN-IMPFUNG

Kinder sterben nicht an Masern. Kinder sterben an der Masern-Impfung.

Beate Bahner zu den RKI Files

Dokumentation – LUFTTERRORISTEN CHEMTRAILS

Archiv https://www.kms-cloud.de/index.php/s/FeW4GpFaJPNjXjR

ÖRR-Manifest abgelehnt!

Liebe Mitarbeiter des ÖRR, „too little, too late“ – die GEZ-Medien sind nicht reformierbar. Wir lassen es nicht zu, dass ihr diesen Propaganda-Apparat renoviert, dabei aber nicht die Täter aus den Ämtern jagt und die fetten Pensionen der Verantwortlichen weiter… Weiterlesen →

Michael Ende zur Wichtigkeit der Sprache

Bravo! SEINE ANSAGE an die linksgrünen Ideologen!

https://youtu.be/6KLOYUYJO9U

Brutale Messerattacke: Syrer sticht im Supermarkt auf Vierjährige ein

Mädchen überlebt die Attacke nach Operation – Gott sei Dank! Es ist eine Tat, die völlig fassungslos macht. Im idyllischen Wangen im Allgäu attackierte in einem Supermarkt ein 34-Jähriger ein vierjähriges Mädchen mit einem Messer. Die Nachrichtenagenturen verbreiten dazu Texte wie… Weiterlesen →

Öffentlich-Rechtliche kommen verpflichtend ins Auto

Die Landesmedienanstalten verpflichten Automobilhersteller wie BMW, Audi und Tesla öffentlich-rechtliche Sender-Apps in ihren Autos einzubauen. Für Tesla gilt eine Sonderrolle: Der Elektroautohersteller wird verpflichtet, ein Drittel aller Kapazitäten für öffentlich-rechtliche oder private Fernsehprogramme zu reservieren. Quelle und lesen Passend Fernsehen… Weiterlesen →

Füllmich zu Unrecht im Knast?

Wie RAin Katja Wörmer heute bei Bittel TV sagte, ist die Anzeige der Hafenanwälte gegen Füllmich u.a. damit begründet worden, daß er 700.000 Euro als Darlehen entnommen und sie als Mitgeselleschafter nicht darüber informiert habe, was sie mit anliegendem Gesellschaftervertrag… Weiterlesen →

ÖRR: Mitarbeiter-Revolte – sehr spät! Eine Finte? Ein Ablenkungsmanöver?

https://www.berliner-zeitung.de/politik-gesellschaft/mitarbeiter-fordern-neuen-oeffentlich-rechtlichen-rundfunk-in-manifest-li.2202040 Dazugehörden

Wann kapieren es die Menschen?

Neumodische linkslastige Chemtrails

RKI Files – warum klicken noch keine Handschellen?

Hat die Ethikrat-Vorsitzende Alina Buyx ganz öffentlich den Mainstreammedien gedroht, über heikle Covid-Fragen zu recherchieren?

Wer sich Gestik, Mimik und Haltung dieser „Expertin“ genau anschaut, der erkennt Panik und Aufregung. Man braucht dennoch eine gewisse Kaltschnäuzigkeit, um auf derartige Weise öffentlich vor den Hofberichterstattern im Presseclub aufzutreten, während einem das Wasser langsam den Hals hochsteigt… Weiterlesen →

Neues aus der NASA Fake Station

Wir vergessen nicht!

Göring-Eckhardt zur Allgemeinen Impfpflicht (2021)

Bild beteiligt sich an der Verklappung von Impfschäden

Die Deutsche Polizeigewerkschaft Hamburg zitiert einen wichtigen Beschluss des Bundesverfassungsgerichts von 2011.

„Meinungsfreiheit hat Grenzen“ – Haldenwang weist Kritik an Verfassungsschutz zurück

Indem er die Grenzen der Meinungsfreiheit aufzeigt, schützt der Inlandgeheimdienst die Meinungsfreiheit. Das glaubt zumindest dessen Chef, Thomas Haldenwang. Denn noch nie zuvor seien Meinungen so gefährlich gewesen. KÖLN. Der Präsident des Bundesverfassungsschutzes, Thomas Haldenwang, hat dem Vorwurf, seine Behörde habe… Weiterlesen →

Neues aus der Bananenrepublik – Wende im Füllmich-Verfahren

Der Kölner Strafverteidiger Dr. Christof Miseré legte am gestrigen Prozesstag ein ihm zugeleitetes Dokument vor, das eine Wende im Strafverfahren gegen den Kollegen Füllmich einleiten könnte. Hiernach wurde Füllmich offenbar bereits ab August 2021 behördlicherseits beobachtet und mit dem Ziel… Weiterlesen →

EU vor Beschluss zur Aufhebung des elektronischen Briefgeheimnisses

Seit Beginn der Corona „Pandemie“ hat die EU die Anstrengungen zur Zensur veröffentlichter Meinung sowie zur Überwachung privater Kommunikation beschleunigt. Die Herrschenden in Brüssel fürchten die eigenen Bürger, die immer weniger von dem glauben wollen, was die Politiker behaupten und… Weiterlesen →

Ehemaliger Befehlshaberder NATO-Streitkräfte in Europa,General a.D.Wesley Kanne Clark zur USA-NATO-EU-Aussenpolitik!

Pfizer-Affäre: Leitende EU-Abgeordnete Michèle Rivasi stirbt im Alter von 70 Jahren

Michèle Rivasi, die grüne Europaabgeordnete, die sich für die Veröffentlichung des SMS-Austausches zwischen der Kommissionspräsidentin und dem CEO von Pfizer einsetzte, ist am Mittwoch (29. November) im Alter von 70 Jahren an einem Herzinfarkt gestorben. Rivasi war seit 2009 Mitglied… Weiterlesen →

Umstrittener Impfstoff-Deal: Nun ermitteln Europas Korruptionsjäger gegen Ursula von der Leyen

2021 vereinbarten die Kommissionschefin und der Pfizer-CEO Albert Bourla einen Impfstoff-Deal in Milliardenhöhe. Womöglich wurden dabei relevante Nachrichten gelöscht. Europäische Staatsanwälte gehen dem Fall nach – dies zu einem kritischen Zeitpunkt für von der Leyen. Quelle und lesen https://www.nzz.ch/international/umstrittener-impfstoff-deal-nun-ermitteln-europas-korruptionsjaeger-gegen-ursula-von-der-leyen-ld.1824589?ga=1&kid=nl164_2024-4-2&mktcid=nled&mktcval=164_2024-04-03 Passend

Immer mehr Todesfälle durch Turbokrebs bei geimpften 15- bis 44-Jährigen

Eine alarmierende neue Studie hat einen dramatischen Anstieg der Todesfälle durch Turbokrebs bei mit Covid mRNA geimpften jungen Menschen aufgedeckt. Britische Regierungsdaten zeigen einen schockierenden Anstieg der Todesfälle durch Turbokrebs bei jungen Menschen im Alter von 15 bis 44 Jahren… Weiterlesen →

Geheime Corona-Unterlagen: Dieser Tag veränderte Deutschland für immer

Die Protokolle des Corona-Krisenstabs des Robert Koch-Instituts sollten geheim bleiben. Journalisten haben die Unterlagen freigeklagt und veröffentlicht. Sie werfen viele Fragen auf. Am 17. März 2020 begann ein neues Zeitalter. An diesem Tag wurde die Risikoeinschätzung für die Gesundheit der… Weiterlesen →

Studie: HPV-Injektion wird mit vier Autoimmunkrankheiten in Verbindung gebracht

Ein weit verbreiteter Impfstoff gegen humane Papillomaviren (HPV) scheint einer neuen Studie zufolge mit vier Autoimmunerkrankungen in Zusammenhang zu stehen. Der Filmemacher Bert Ehgartner hatte mit dem Film „Unter die Haut“ gezeigt, wie bei der HPV-Impfung Nutzen-Schaden-Abwägung oder die tatsächliche… Weiterlesen →

Stiko-Vorsitzender für Impfungen in Schulen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Vorsitzende der Ständigen Impfkommission (Stiko), Klaus Überla, spricht sich für Impfungen in Schulen aus. Um die Zahl der Impfungen gegen krebserregende HPV-Infektionen bei Jugendlichen zu steigern, sollten dringend neue Wege beschritten werden, sagte der Virologe… Weiterlesen →

Wie Masernimpfstoffe unsere natürliche Immunität verändern

Nur die Masernimpfung kann die Ausbreitung von Masern stoppen. Das war jahrelang das offizielle Narrativ. Wenn Masernfälle auftraten, machten deshalb viele die niedrige Impfquote dafür verantwortlich. Die Botschaft, die wir oft hören, ist einfach: Dank der Impfstoffe seien wir vor Krankheiten geschützt. Sie regen… Weiterlesen →

Gates-Stiftung hatte weltweit enormen Einfluss auf Covid

Deutschland: Was die Covid-Papiere zur Gates-Stiftung zeigen Deutschland: Bei einer Krisensitzung im Mai 2020 wurde auf ein „Papier“ der Bill & Melinda Gates Foundation über „die besten Maßnahmen/Ansätze“ verwiesen. Im gleichen Zeitraum sagte die amerikanische Corona-Expertin Deborah Birx in einem… Weiterlesen →

Modifizierte mRNA und die vielfältigen Nebenwirkungen – Interview mit Dr. Dr. Wolf Bertling

Bis heute kann man sagen: So wenig wie diese mod mRNA-Injektion etwas mit klassischen Impfungen zu tun haben, so wenig handelt es sich bei den Folgen um die bis heute anerkannten, klassischen Impfnebenwirkungen. Warum die körperlichen Schäden hoch individuell sind und die Immunreaktionen oft zunächst vorhandene Schwachstellen verstärken und warum deshalb die Folgen der Spritzen ihnen schwer zuzuordnen sind, darüber hat sich Eva Schmidt mit dem Molekularbiologen, Chemiker und Pharmazeuten Dr. Wolf Bertling unterhalten.

RKI-Protokolle widersprechen Corona-Narrativ der Politik

Die kürzlich veröffentlichten, allerdings (noch) stark geschwärzten Protokolle des Corona-Krisenstabs des Robert Koch Instituts (RKI), die über zwei Jahre freigeklagt werden mussten, deuten darauf hin, dass ein Großteil der Corona-Maßnahmen von der Politik eingefordert und angeordnet wurde, statt auf wissenschaftlicher Basis begründet… Weiterlesen →

Machen Impfungen uns gesünder?

Film anschauen https://www.kms-cloud.de/index.php/s/b98pZTaxKF68aza Drei unabhängige Studien, die im Jahr 2020 veröffentlicht wurden, verglichen die allgemeine Gesundheit von geimpften und ungeimpften Menschen und die Ergebnisse sind verblüffend. Jeder, der eine Impfung für sich oder seine Familie in Erwägung zieht, sollte die… Weiterlesen →

In Sachen RKI-Files tun sich immer neue Gräben auf. Die hochbrisante Frage dabei ist: Wer war dieser externe Akteur, auf dessen Anweisung die Risikobewertung für 80 Millionen Menschen in Deutschland von mäßig auf hoch eingestuft wurde?

In Sachen RKI-Files tun sich immer neue Gräben auf. Die hochbrisante Frage dabei ist: Wer war dieser externe Akteur, auf dessen Anweisung die Risikobewertung für 80 Millionen Menschen in Deutschland von mäßig auf hoch eingestuft wurde? Manfred Kleine-Hartlage und Jürgen… Weiterlesen →

Mehr als tausend Passagen geschwärzt: Multipolar veröffentlicht freigeklagte RKI-Protokolle im Original

Die von unserem Magazin freigeklagten Protokolle des Krisenstabs des Robert Koch-Instituts (RKI) werden nun für alle zugänglich gemacht. Die mehr als 200 Dokumente sind in erheblichem Umfang durch das RKI geschwärzt. Gegen die Schwärzungen klagen wir aktuell. Wir laden alle… Weiterlesen →

RKI Files geschwärzt zum Download

Archiv Files https://www.kms-cloud.de/index.php/s/t5gJeEm4gj5WLA7

„Es soll hochskaliert werden“

Beitrag oben halten

Multipolar hat die bislang geheim gehaltenen Protokolle des Corona-Krisenstabs des Robert Koch-Instituts (RKI) freigeklagt. Daraus wird klar: Die im März 2020 verkündete Verschärfung der Risikobewertung von „mäßig“ auf „hoch“ – Grundlage sämtlicher Lockdown-Maßnahmen und Gerichtsurteile dazu – gründete, anders als… Weiterlesen →

Chemtrail-Experimente waren noch nie eine Verschwörungstheorie

In der Vergangenheit führte die US-Regierung Chemtrail-Experimente mit Zink-Cadmium-Sulfid durch, um die Ausbreitung von biologischen und chemischen Waffen zu simulieren. Die Verwendung dieser gefährlichen chemischen Substanz führte zu verheerenden gesundheitlichen Auswirkungen für zahlreiche Menschen. Dieses Beispiel ist nur eines von… Weiterlesen →

RKI-Files : Es war Raub und Mord – Ein Kommentar von Robert Cibis

Quelle https://odysee.com/@ovalmedia:d/RKI-Files-_-Es-war-Raub-und-Mord—Ein-Kommentar-von-Robert-Cibis-480p-hls:f

Maskenpflicht: RKI-Files belegen, wie wir belogen wurden

„Evidenzbefreit durch die ausgerufene Pandemie“ Selten in meinem Leben kam ich mir so für dumm verkauft vor. Und Sie, liebe Leserinnen und Leser, wurden gleich mit für dumm verkauft. Mehrfach habe ich in der Bundespressekonferenz nachgehakt wegen der Maskenpflicht. Nur… Weiterlesen →

RKI-Protokolle – Die Nichtevidenz war bekannt

Nach der ersten Aufregung um die freigeklagten RKI-Protokolle ist es an der Zeit, die Dokumente einer wissenschaftlichen Analyse zu unterziehen. Was etwa sagen sie über den Sinn der Maskenpflicht? Zwei ausgewiesene Experten haben sich die Protokolle angeschaut – und kommen… Weiterlesen →

Habeck will eine Corona-Aufarbeitung? Bitteschön, kann er haben!

Rede von Prof. Homburg

Infraschall durch Windkraftanlagen

Die große Schlammflut

Einzigartige Fotos – Prag, sie haben ein ganzes Haus unter der Kulturschicht hervorgekramt! Der offiziellen Version zufolge wurde die gesamte Prager Altstadt im 13. Jahrhundert eigens in einer Tiefe von 7 Metern verschüttet, um „das Niveau der Stadt auszugleichen und… Weiterlesen →

Der neue Faschismus

Ernst Wolff: „Der neue Faschismus ist nicht braun, sondern regenbogenfarben. Er gibt vor, den Planeten zu retten, Gesundheit, Klima & Minderheiten zu schützen, aber er hat keine Probleme damit, uns unsere Rechte zu nehmen, die Welt bis an die Zähne zu bewaffnen & Kriege zu schüren.“

Das Internet vergisst nicht!

Corona – die große Irreführung

Das dümmste Volk der Welt!

Bananenrepublik Deutschland – Nancy Faser ein trojanisches Pferd der Finanz- und Pharmaindustrie

Enthüllung im Schatten der Macht: Generalstabsarzt als Schlüsselfigur in RKI-Affäre?

Die jüngsten Recherchen im Zusammenhang mit den geschwärzten RKI-Dokumenten werfen ein grelles Licht auf die dunklen Winkel der deutschen Pandemiebekämpfung. Es ist ein Szenario, das man eher in einem Politthriller erwarten würde, doch die Realität scheint hier die Fiktion zu… Weiterlesen →

„Wir sagen denen, es sieht so nach Wissenschaft aus“

Ex-Merkel-Flüsterer entlarvt die staatliche Angstpropaganda

Achern: Heutige Email an Oberbürgermeister Tabor und die Stadträte

Sehr geehrte Damen und Herren, ich vermute, Sie haben auch schon von den freigeklagten RKI-Files zu den Corona-Krisensitzungen gehört. Die Mainstream Medien konnten es diesmal nicht mehr unter den Teppich kehren. Auch wenn die darin enthaltenen Informationen für Interessierte schon… Weiterlesen →

Prof. Stefan Homburg zu den RKI Files

Freigeklagte Geheimprotokolle belegen einen klaren Widerspruch zwischen dem, was das RKI intern dachte und dem, was es der Bevölkerung sagte: Das Institut folgt politischen Weisungen, statt unabhängig und wissenschaftlich zu urteilen.

Etwas mehr Anarchie wagen…

Das ist natürlich KEIN Aufruf, sich einer Nichtwählerschaft anzuschließen! Wahlen sind wichtig, das erleben wir ja schon viele Jahrzehnte.

Black Box RKI – Club der klaren Worte

Am 20. März 2024 stellt der Journalist Paul Schreyer in seinem Magazin Multipolar interessierten Menschen zwei Dokumentensätze zum freien Download zur Verfügung. Es handelt sich um freigeklagte RKI-Protokolle, beginnend ab dem 14. Januar 2020 bis einschließlich 30. April 2021 [1]. Das sind in der Summe stolze 2518 ausgedruckte Seiten.

Mondlandungs-Fake Making off… :=)

„Mein Lieblingsbild“ oder „Bilder sagen mehr als Worte“

https://achern-weiss-bescheid.de/wp-content/uploads/2022/10/Apollo_11_Lunar_Lander_-_5927_NASA.jpg Mehr über die Lügen-NASA: https://achern-weiss-bescheid.de/category/themen/grosse-luegen/flache-erde/

Achern, 26.03.2024

Karlsruhe

Achern, 22.03.2024

Achern Mitte März 2024

Der Tanz der Impfärzte auf dem Haftungsvulkan

Impfende Ärzte sollten vor der sorglosen Verabreichung eines gentechnologischen Hochrisiko-Impfstoffs durch ein Behördenschreiben in Mecklenburg-Vorpommern gewarnt sein. Ihre Haftung für Folgeschäden könnte nach Bürgerlichem Gesetzbuch (BGB) 30 Jahre andauern. Von Lothar Krimmel Vor wenigen Wochen hat ein Behördenschreiben die Ärzte in Mecklenburg-Vorpommern… Weiterlesen →

CDC veröffentlich 150 leere Seiten zu Herzproblemen nach Impfung

Das US-Gesundheitsministerium hat eine Studie zu Herzmuskelentzündungen nach der mRNA-Impfung von Biontech/Pfizer herausgegeben und jedes einzelne Wort des 148-seitigen Dokumentes zensiert.

Auch in der DDR nutzte man die Schweigekeule „Delegitimierung des Staates“

Selbstzensur ist ein Symptom der Erosion der Meinungsfreiheit

Info-Flyer zu Geoengineering

Beitrag oben halten

Wer Flyer verteilen will, darf sich gerne per Email an mich wenden: wir@achern-weiss-bescheid.de

Poesie des Wahnsinns

Was wir essen
Wie wir heizen
Was!, wir dürfen
noch verreisen?

Nur wenn du
als braver Mann,
stellst dich bei
der Bratwurst an.

Barbara Widmann

Selbst ernannte Tugendwächter

Sie durchwühlen die Archive
Streichen hier, markieren dort,
argwöhnisch, wie Detektive
böse Wörter – müssen fort!…

Katharina König spricht zu ihrem Vorgehen gegen Krankenhäuser und Behörden. Respekt!

Video aufrufen https://www.kms-cloud.de/index.php/s/4wKnpfFFSGgt2p6

15jährigen Deutschen totgeprügelt: Bewährung für Marokkaner

Urteil im Namen des Volkes: Ein Marokkaner prügelt einen 15jährigen deutschen Jugendfußballer während eines Tuniers in den Hirntod – und verläßt das Gericht in Freiheit. Zu Gute hält ihm der Richter, daß er die Tat ja bereut habe. Als Bewährungsauflage… Weiterlesen →

Audioaufnahme als Beweis, dass Corona schon Jahre im Voraus in Planung war

Die ehemalige Pharma-Managerin Sasha Latypova hat neue Beweise dafür, dass bereits Jahre vor der Pandemie an Impfstoffen und anderen Behandlungsmethoden gearbeitet wurde. Dabei handelt es sich um eine Tonaufnahme eines Treffens, bei dem AstraZeneca-Chef Pascal Soriot und AstraZeneca-Vizepräsident Mark Esser… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge

© 2024 Achern weiß Bescheid —>

Impressum