Ukrainian Agony – Der verschwiegene Krieg (kompletter Film)

Beitrag oben halten

Seit Juli 2014 lebt Mark Bartalmai in Donezk – genau in der Region der Ukraine, wo ein blutiger Bürgerkrieg tobt. Für westliche Medienkonsumenten steht fest: Putin ist für den Konflikt verantwortlich.

Doch Mark Bartalmai wollte es genauer wissen und ging mit seiner Kamera direkt an die Kriegsfront. Seine Erfahrungen und sein Bildmaterial stellt er in Zusammenarbeit mit NuoViso Filmproduktion in einer Dokumentation zusammen.

Bei seinen Vor-Ort-Reportagen konnte Mark Bartalmai ein gänzlich anderes Bild zeichnen, als wir aus den westlichen Mainstreamnachrichten kennen. Tatsächlich handelt es sich bei den sogenannten Separatisten – von Kiev oftmals auch als Terroristen bezeichnet, um die Zivilbevölkerung im Donbass. Aus deren Reihen bildete sich eine Bürgerwehr, welche die neue Regierung in Kiev nicht akzeptieren wollte.

Diese schickte gleich die Armee – gegen das eigene Volk….

Sehr gute statistische Auswertung der Corona Daten

Beitrag oben halten

Sicherheits re-upload des grandiosen Videos von Marcel Barz: Ich bin Informatiker und beschäftige mich hier mit den Zahlen der Pandemie. In diesem Video geht es um die Sterbefallzahlen in Deutschland, die Belegung der Intensivbetten und die Zahl der Infizierten. Gleichzeitig… Weiterlesen →

„ Es geht nicht darum, die Menschen zu heilen.“ – Die Perspektive einer ehemaligen Pharmareferentin.

Beitrag oben halten

https://www.kms-cloud.de/index.php/s/iBfRsixC5YNkW4E

Tipp: 9/11 – ein unfassbarer Betrug an der Menschheit!

Beitrag oben halten

Diese 3-Stunden Doku wird Deine Sicht auf die Welt verändern! Dass es Mächte gibt, die es schaffen, eine derartige Lüge über 20 Jahre aufrecht zu erhalten, erklärt, wie das Konstrukt CORONA sich so lange halten kann, trotz der Offenheit, wie sich auch dieser Betrug zeigt.

Wer noch nicht verstanden hat, dass Corona ein Angriff auf die Menschheit von sehr mächtigen Gruppen ist, der sollte sich diese Dokumentation ansehen. Hier wird ersichtlich, welche Mächte sich gegen uns stellen. Menschenleben zählen nichts.

Bitte schaut Euch das an: Monitor 2009 – Horrorszenarien – die Schweinegrippe und die Medien

Beitrag oben halten

Ein Blick zurück nach 2009 lohnt. Damals waren die Medien noch kritisch.

Kauften Länder schon 2017 Covid-19 Test Kits?

Beitrag oben halten

Ein – mittlerweile geändertes – Originaldokument der Weltbank lässt dies vermuten.

Ukraine Konflikt: Die Propaganda Staatsmedien Bild, Tagesschau, Süddeutsche übernehmen Fake-Bilder der Ukraine

Propaganda ist die systematische Verbreitung politischer, weltanschaulicher o. ä. Ideen und Meinungen mit dem Ziel, das allgemeine Bewusstsein in bestimmter Weise zu beeinflussen.

Pfizer Dokumente zum Download / Presseanfrage JETZT stellen!

Es erfolgt praktisch keine Berichterstattung zu den Pfizer-Dokumenten, die 75 Jahre geheim bleiben sollten, obwohl Millionen von Menschen diesen Impfstoff bekommen haben. Das sollten wir ändern! Bitte diese Presseanfrage weiträumig an die Presse schicken! Die Pfizer Dokumente findest Du hier:… Weiterlesen →

I WON’T GO QUIETLY – der ganze Film

Dieser Film wurde mit dem Ziel gemacht, Menschen zu ermutigen, Dinge zu hinterfragen, die uns seit mehr als dreißig Jahren als Tatsachen präsentiert werden. Wir möchten weder als neue Autoritäten angesehen werden, noch erwarten wir von unseren Zuschauern, dass sie… Weiterlesen →

Polizei in Paderborn verbietet Demo, weil die russische Sprache verwendet wird

Polizist droht an, die Demo aufzulösen, da in russischer Sprache gesungen und gesprochen wird. Man könne weiter demonstrieren, wenn man in Deutsch kommuniziert.

RT DE weiterhin über Alternativen zu erreichen

https://test.rtde.tech/

Ohne uns die Inhalte von RT zu eigen zu machen, empfinden wir es als schweren Eingriff in die Pressefreiheit, dass Nachrichtensender gesperrt werden, nur weil deren Berichte gerade mal nicht in das aktuell transportierte Narrativ der Regierung passt. Dass Politik so etwas überhaupt entscheiden darf, ist sehr verstörend.

Peinliche Szene: Peter Hahne im MDR, Kritik ist unerwünscht

Peinliche Szene im MDR, wo mit aller Kraft versucht wird, Kritik von Peter Hahne an der Berichterstattung der Medien zu unterbinden

Pilotphase im Herbst: Auch Wien wird Testlabor für Sozialkredit-System

In immer mehr europäischen Ländern machen die Mächtigen ernst: Nicht nur im norditalienischen Bologna und in Bayern soll ein digital überwachtes Sozialkredit-System kommen. Auch in unserer Bundeshauptstadt Wien soll bereits im Herbst das sogenannte “Wien Token” getestet werden. Es ist nicht der erste, aber sicherlich der bis dato größte Eingriff der Globalisten in die Lebensweise der Bürger. Wohlverhalten soll offiziell belohnt werden – wann kommt die Bestrafung für die “Abweichler”?

Bananenrepublik BRiD

Die Sponsoren des heutigen FDP-Bundesparteitag. Sie danken.

Keine Sorge, die Aufsteller bei SPD und Union sehen nicht viel anders aus. Pfizer etwa ist überall zu finden.

Vor Berufsverbot per Stichzwang: Pflegepersonal packt über erschütternde Impfschäden aus

Intensivschwester dokumentierte Häufung Eine Intensivkrankenschwester mit dreißig Jahren Berufserfahrung berichtete kürzlich, dass sie im Rahmen ihrer Tätigkeit seit langem einen massiven Anstieg von schweren Autoimmunerkrankungen beobachte, insbesondere bei jungen Menschen. Dies führt sie auf die Corona-Impfungen zurück, da die Betroffenen keinerlei Vorerkrankungen hatten…. Weiterlesen →

Rudi Dutschke – Gesamtgesellschaftliche Bewusstlosigkeit

Der Teuermann

Aber Hey, er ist nur ne Marionette.

In Italien: Erstes europäisches Sozialkreditsystem kommt

Ist ja nicht schlimm, solange man nichts zu verbergen hat… 🙂

Hat sich die BRD nie richtig entnazifiziert? Ein kritischer Beitrag

Der Umgang der BRD mit Nazionalsozialisten in der Zeit Adenauer bis Kohl.

Corona und die Kirche: “Bischöfe sollen zurücktreten”

Impf-Experiment als “Geschenk Gottes” bezeichnet: Missbrauch der Religion

Bundesverfassungsgericht weiter auf Abwegen

Harsche Kritik des Verfassungsrechtlers und Juristen Dr. Ulrich Vosgerau: „Das Verfassungsgericht betreibt hier eine Rechtsverweigerung“ [POLITIK SPEZIAL] – Prof. Vosgerau hatte am 1. März für zwei Ärzte in Karlsruhe Verfassungsbeschwerde gegen § 20a IfSG – einrichtungsbezogene Impfpflicht – erhoben. Die Beschwerde wurde nicht zur Entscheidung angenommen, von einer weiteren Begründung wurde abgesehen. Weil auf seine eigenen Begründungen kein Bezug genommen wurde, erwägt Dr. Vosgerau eine Individualbeschwerde und eventuell auch eine Strafanzeige…

BioNTech: Covid-19-Vorwissen, -Vorfinanzierung und -Krisenprofit

Das Pharmaunternehmen BioNTech hat im Jahr 2021 einen kometenhaften Aufstieg in der Branche geschafft und sein Name ist in aller Welt bekannt. Erwirtschaftete das Unternehmen 2019 noch einen Verlust von 181 Millionen Euro, so wurde für 2021 ein Gewinn von… Weiterlesen →

TV-Beitrag ‚Umgang der USA mit Russland‘ im ARD Weltspiegel vom 09.03.2014

Hans-Dietrich Genscher 1990: „Beabsichtigen keine NATO-Osterweiterung“❗️ TV-Beitrag ‚Umgang der USA mit Russland‘ im ARD Weltspiegel vom 09.03.2014 Ganz überrascht tut die Spiegel-Redaktion angesichts eines Gesprächsprotokolls von 1991, in dem tatsächlich eine Zusage an Russland erwähnt wird, die NATO nicht nach… Weiterlesen →

Ukraine: Warum der Westen die Mit-Verantwortung trägt

Hans Dietrich Genscher (deutscher Aussenminister und Vizekanzler), flankiert von James Baker (amerikanischer Aussenminister) am 2.2.1990 in Washington: „Wir waren uns einig, dass nicht die Absicht besteht das Nato Verteidigungsgebiet auszudehnen nach Osten. Das gilt nicht nur für die DDR sondern ganz generell.“

Klinikpersonal steht auf – Chronik einer Krise

Erfahrungsberichte von Pfleger und Ärzten in Zusammenhang mit Impfungen und Impfpflicht.

Kinderarbeit und Umwelt-Zerstörung: E-Auto-Wahn führt in humanitäre Katastrophe

  • – Lithium-Produktion zerstört die Umwelt
  • – Kinderarbeit und Kobalt-Produktion
  • – Graphit-Förderung mit verheerenden Umweltschäden
  • – Die Armen leiden und sterben, der „Klima-Gutmensch“ feiert

Ludwig Erhard zur Inflation

PlusMinus berichtet über Impfschäden, viele Kommentare, die zeigen, es sind KEINE Einzelfälle.

Nach der überraschenden Folge zum Thema ‚Impfschäden’ in der ARD-Sendung plusminus, ging es rund im Kommentarbereich. Im Kommentarbereich zur ARD-Impfschäden-Sendung finden sich tonnenweise Impfschaden-Statements.

Jens Baas, Chef der Techniker Krankenkasse packt aus

Jens Baas, Chef der TK packt aus: „Wir haben einen großen Skandal im Gesundheitswesen. Die Krankenkassen geben mittlerweile eine Milliarde Euro dafür aus, um möglichst schwere Diagnosen zu bekommen.

Das Geld, was die Versicherten bezahlen, bekommen nicht wir, sondern kommt in einen großen Topf und aus dem Topf wird es an die Krankenkassen verteilt und zwar abhängig davon, was für Diagnosen die Versicherten haben. D.h. die Krankenkasse bemüht sich eine möglichst hohe Diagnose zu bekommen, denn dann kriegt sie mehr Geld. D.h. heute geht der Wettbewerb allein darum, sich zu bemühen, dass die Versicherten möglichst teure Diagnosen haben.

Wir brauchen Wettbewerb um die beste Versorgung, geringsten Verwaltungskosten, aber nicht, wer es schafft, seine Versicherten möglichst krank zu machen.“

Kindesmissbrauch im Namen der Kirche – ein tiefer Blick in ein weltweites System

Unkommentiert

Raus aus der GEZ! Sei frei vom Rundfunkzwang: Höchste Zeit aktiv zu werden – 227.579 sind bereits dabei!

https://corona-blog.net/2022/03/24/sei-frei-vom-rundfunkzwang-hoechste-zeit-aktiv-zu-werden-227-579-sind-bereits-dabei/

Interview mit Dr. Gerd Reuther – „Können 100 Ärzte lügen?“

https://apolut.net/interview-mit-dr-gerd-reuther-koennen-100-aerzte-luegen/

„Ich habe mitgemacht!“: bösartiger Unsinn online dokumentiert

Quelle und Liste https://ich-habe-mitgemacht.de/liste

Die heutige Massenpsychose, einfach erklärt.

Ein wenig linksradikale satanische Verdrehung gefällig? Das ist die wohl schlimmste Wahllüge in der deutschen Geschichte

Nicht dass wir Putin Fans wären, aber es ist schon beeindruckend, was so eine Weltpolizei USA im Vergleich alles anrichtet.

Zensiertes Interview mit Putin

https://odysee.com/weltweit-gesperrte-Interview-mit-Wladimir-Wladimirowitsch-Putin Archiv:

Wer es sich leisten kann, kann auch Kinder missbrauchen, ein Jubel auf den „Rechtsstaat“, Vergleich im Missbrauchsskandal: Prinz Andrew einigt sich mit US-Klägerin und entgeht Prozess

rinz Andrew verhindert einen vermutlich unangenehmen Missbrauchsprozess: Der britische Royal hat sich mit der US-Klägerin Giuffre auf einen Vergleich geeinigt. Die finanziellen Einzelheiten wurden zwar nicht bekannt gegeben, doch britische Medien sprechen von einer hohen Millionensumme.

Kindesmissbrauch Kirche: Indigene Gemeinschaft findet weitere 169 ungekennzeichnete Kindergräber in Kanada

Nach neuen Untersuchungen wurden durch die Kapawe’no First Nation Gemeinschaft in Kanada Beweise für weitere nicht gekennzeichnete Gräber einer ehemaligen Internatsschule bestätigt. Mit diesem Fund steigt die Gesamtzahl der seit dem Frühjahr 2021ermittelten Gräber auf mehr als 1.500.

Russlands Außenministerium: Donbass und Ukraine 2014-2022 – Die Gründe für den Militäreinsatz

Donbass ab dem Kiewer Putsch im Frühjahr 2014 bis Februar 2022 zusammengefasst. Sie liefert die Gründe für die russische militärische Sonderoperation in der Ukraine, die der deutsche Journalist Uli Gellermann als „Krieg gegen den Krieg“ beschrieb.

Überlebende berichten – ukrainische Armee tötet Zivilisten bei Fluchtversuch

Es ist derzeit unmöglich, aus vielen umkämpften ukrainischen Großstädten zu fliehen. Die mit der Regierung in Kiew vereinbarten Flüchtlingskorridore funktionieren nicht. Besonders schwer sind die Einwohner Mariupols betroffen. Eine Flucht ist derzeit nur unter extremer Lebensgefahr möglich.

Welt ändert schnell mal den Titel… auch das sagt viel aus

„Niemand sollte sich Illusionen machen: Eine Verabschiedung dieses Gesetzes bedeutet, dass Deutschland die letzte Ausfahrt aus dem verfassungsrechtlichen Ausnahmezustand verpasst. Da das Coronavirus für immer bleiben und uns in immer neuen Wellen begleiten wird, ist ein solcher Gummiparagraph ein Blankoscheck.“

Betrug: Krankenhäuser kassierten, die nie einen Corona-Patienten gesehen haben

„Nur in einem Zusammenwirken mit DIVI, RKI und BMG ist die Mittelvergabe, praktisch auf Zuruf der Kliniken, zu verstehen.“ Die Juristen gehen davon aus, dass „hier sehenden Auges die Möglichkeit betrügerischen Verhaltens der Kliniken in Kauf genommen worden“ sei.

Ukraine: Szene aus „Die Anstalt“ per Einstweiliger Verfügung zensiert

Diese Szene aus „Die Anstalt“ wurde nach Ausstrahlung am 29.04.2014 per Einstweiliger Verfügung durch Jochen Bittner und Josef Joffe (Die Zeit) zensiert.

Die Anstalt gewann im Nachhinein das Verfahren, die Folge tauchte in der Mediathek allerdings nicht wieder auf.

Wer etwas gegen die Impfung sagt, ist raus

Berlin – Das war wohl eine Kurzschlussreaktion: Die Betriebskrankenkasse BKK ProVita hat am Dienstag ihren Vorstand fristlos entlassen – und das keine Woche, nachdem er mit einem Brandbrief zu Impfnebenwirkungen an die Öffentlichkeit gegangen war.

Dieser war sofort heiß umkämpft: Von „Schwurbel“-BKK schwurbelte der Vorsitzende des ärztlichen Virchowbundes; er habe da wohl etwas verwechselt, machten sich große Medienhäuser dessen Argumentation zu eigen. Allein: Das ursprünglich adressierte Paul-Ehrlich-Institut wollte sich am Dienstag mit Andreas Schöfbeck treffen, um Daten auszutauschen, sogar eine Studie dazu war geplant. Da war Schöfbeck allerdings noch Vorstand. Jetzt ist er es nicht mehr.

US-Giftgas-Labore in der Ukraine?

Als die USA eine halbe Million Kinder töteten

Anthony Fauci kündigte 2017 schon Pläne für die Plandemie an

Ein neu aufgetauchtes Video zeigt Anthony Fauci und andere HHS-Beamte, die im Oktober 2019 darüber diskutierten, wie ein neues Virus aus China dazu genutzt werden könnte, eine allgemeine Impfung durchzusetzen. Dieses Video beweist, wie Leute der Rockefeller Foundation tatsächlich mit Fauci eine Plandemie besprochen haben. Dieses Verbrechen gehört nun bis zum letzten Verbrecher hin aufgedeckt – selbst wenn nun über Nacht plötzlich alle Covid-Bestimmungen wieder aufgelöst werden sollten …

Telegram Zensur geht weiter

2014 – Das Internet vergisst nicht.

ARD mit eigenem Wortlaut, dass es sich um Nazis handele. Jetzt jedoch es „Putin Propaganda“ zu nennen ist sehr schwach.

Die Lügen der Medien, Bild manipuliert das Volk

Nichts für ungut, liebe Bild, aber unseren Informationen nach kämpfte diese Frau, die ihr Lehrerin nanntet, in der ukrainischen CISPO-Einheit.

Sachlicher Monitor Bericht aus 2018

Damals wurde diese Russland-freundliche und Westen-kritische Berichterstattung möglich, nachdem man das neue Feindbild USA/Donald Trump geschaffen hatte. Das hat sich nun ja aber wieder geändert … So arbeitet der Mainstream

Interessantes zur Haltung der USA / Europa / Deutschland / Russland / 2015

Archiviert: https://www.kms-cloud.de/index.php/s/r42C4yGn75SdrLG

Ukraine – Bild zeigt falsches Bildmaterial

Aktueller Bericht der Bild zur Ukraine Krise Vergleich Video China 2015 Archiv Bildzeitung verkauft Explosionen von China als Explosionen in Kiev die gestern am 24.02.22 passiert sein sollten Hier seht ihr vor 5 Jahren hochgeladen in YouTube die Explosion in… Weiterlesen →

“Erhebliches Alarmsignal” – Krankenkasse schickt Brandbrief an PEI, Tagesschau berichtet fast nicht!

Vermutlich 2,5 bis 3 Millionen Menschen in Deutschland wegen Impfnebenwirkungen in Behandlung

Bill Gates, München, 18.2.2022: „Leider ist Omikron eine Art Impfstoff. Es hat die Weltbevölkerung besser immunisiert als wir mit Impfstoffen.

„Bill Gates, München, 18.2.2022: „Leider [sic!] ist Omikron eine Art Impfstoff. Es hat die Weltbevölkerung besser immunisiert als wir mit Impfstoffen. … Das Risiko eines schweren Krankheitsverlaufs ist nun auf natürlichem Weg dramatisch reduziert. Heute gibt es mehr Impfstoff als Nachfrage.“

=> Ein zugleich sensationelles und übles Statement von Bill Gates am 18.2.22 auf der Münchner Sicherheitskonferenz (zu der offenbar inzwischen auch Impfkrieger gehören). Gates anerkennt zum einen Omikron als eine „natürliche Immunisierung“ gegen Covid-19. Die zugleich gegen Corona einen „besseren Job als die Impfung“ gemacht habe! Zudem spricht er klar aus, dass die Impfungen nie geholfen haben – aber Omikron nun den Job der [Herden]Immunität und Endemieerreichung ganz natürlich erledigt.

ZEUGEN DER WAHRHEIT: Was in Spitälern, Heimen und Ordinationen wirklich passiert

Gab es Spitalsüberlastungen? Wie viele Menschen leiden wirklich an Nebenwirkungen der Covid-Impfungen? Werden die Nebenwirkungen überhaupt gemeldet? – Was wir darüber in den etablierten Medien hören, ist nichts als Propaganda. Ungefiltert dringen kaum echte Informationen aus Spitälern, Heimen oder Arztpraxen nach draußen. Bisher herrschte großes Schweigen, da die Angst vor Diffamierung und Jobverlust unter den Ärzten und Pflegern viel zu groß war. Doch dieses große Schweigen hat nun ein Ende. Immer mehr Menschen aus Gesundheitsberufen wollen sprechen. Der enorme Widerspruch zwischen Berichten der Mainstream-Presse und ihren eigenen Erfahrungen wird immer unerträglicher. Und jetzt soll auch noch eine Covid-Impfpflicht kommen. Genug ist genug.

„Wovor haste Schiss? … Ein Piks macht das Lävve wieder schön.“ Schamlose Impfwerbung beim Karneval

Man stelle sich vor: Zur abendlichen Primetime steht der Vizepräsident einer sogenannten „Bananenrepublik“ – vielleicht eines kleinen Karibikstaates – vor ausgesuchten Claqueuren, fein herausgeputzt, auf einer Bühne und trällert – optisch wie musikalisch fragwürdig – auf der Melodie eines bekannten… Weiterlesen →

Lauterbach bestimmt, dass nicht jeder die volle Freiheit bekommt, keiner moniert.

Was Politiker wirklich verdienen

Nebeneinkünfte sind da noch nicht einmal aufgeführt.

Sie lügen und lügen und das schon immer!

DI Hans Jörg Schmidt zum Klimaschwindel: „CO2 ist nicht gefährlich!“

DI Hans Jörg Schmidt brachte mit seinem Buch „Fakten-Check zum Klimawandel“ einen wichtigen Beitrag in die von Hysterie, gezielter Desinformation und Manipulation seitens der Mainstream-Medien gekennzeichnete Klimadebatte ein. Darin begegnet er der Hysterie der Endzeitgläubigen mit den wissenschaftlichen Tatsachen und geht vor allem auf die absurde Panikmache ein, dass ohne eine Reduzierung des Kohlendioxidausstoßes angeblich die Welt untergehen würde.

Strafanzeige gegen Drosten…

Die Menschen starben an Falschbehandlung mit Remdesivir, Kliniken bekamen Bonus

Was, wenn wir das nicht stoppen?… Tagesschau: Wann kommt der Impfstoff für Kleinkinder?

Für Kinder unter fünf Jahren gibt es noch keine zugelassenen Corona-Impfstoffe. Deren Wirksamkeit in dieser Altersgruppe wird gerade geprüft. Manche Ärzte impfen aber schon jetzt, andere raten davon ab. Etwa 20 Millionen Menschen in Deutschland sind noch nicht gegen das… Weiterlesen →

Keine Gewaltenteilung in der BRD: EUGH: Deutsche Staatsanwälte dürfen EU-Haftbefehl nicht mehr ausstellen

Der Europäische Gerichtshof (EUGH) entschied kürzlich, dass Staatsanwaltschaften in Deutschland nicht befugt sind, Europäische Haftbefehle auszustellen. Die Richter am EUGH begründen die Entscheidung damit, dass es „keine hinreichende Gewähr für (die) Unabhängigkeit gegenüber der Exekutive“ gäbe. Anders als in anderen europäischen Ländern besteht in Deutschland gegenüber den Staatsanwälten eine Weisungsbefugnis durch Justizminister.

Rede von Carlo Schmid zum Grundgesetz

Interessante Analyse vom Anschlag Breitscheidplatz Berlin 2016. War alles ein Fake? Viele Hinweise lassen dies vermuten.

Hat es den Anschlag auf den Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz 2016 gegeben? Es gibt viele Ungereimtheiten, die das ganze in Frage stellen lassen.

Aussage des Publizisten Henryk M. Broder zur derzeitigen Ausgrenzung von „Ungeimpften“.

Ich habe mir die Talkrunde auf Servus TV angeschaut und konnte nach dieser Aussage betretendes Schweigen vernehmen. Es wurde kein Vorwurf an Broder zu einer etwaigen Verharmlosung des Holocausts erhoben.

Das liegt sicher auch daran, dass Broder der Sohn jüdischer Eltern ist, die Überlebende von Auschwitz bzw. Buchenwald waren.

Man sollte diese Aussage wirklich jedem vorspielen, der die derzeitige Ausgrenzung noch gutheißt.

Kirche bezeichnet Spaziergänger als Nazis

Ich vermute, die haben noch nicht genug Austritte. Aber die Satanisten haben ja schon immer alles auf den Kopf gestellt.

Abschiedsrede Guido Westerwelle

Glücksunterricht in der Schule

Anzeige wegen Kinderimpfungen – Staatsanwaltschaft prüft, ob strafbares Verhalten gegeben ist

Pfaffenhofen – Es geht um „Körperverletzung bis hin zu Tötungsdelikten“ und die „Aufnahme von Ermittlungen nach allen in Betracht kommenden Delikten“. Kritik an den Coronamaßnahmen äußert sich nicht nur bei den sogenannten Montagsspaziergängen. Bei der Staatsanwaltschaft Ingolstadt ist jetzt eine Strafanzeige eines Wolnzachers eingegangen, in der der Mann zum Rundumschlag gegen alle ausholt, die mit Impfungen von Kindern zu tun haben. 

Strafanzeige und Strafantrag richten sich „gegen Ärzte, Schulleiter, und Lehrer, gegen Landräte und Leiter der Gesundheitsämter, gegen Bürgermeister der Impfzentren sowie den Eltern, die ihre Kinder impfen lassen. In besonderen gegen Gesundheitsminister Karl Lauterbach, Ministerpräsident Markus Söder und sein Gesundheitsminister Klaus Holetschek, die allesamt mit großer Wahrscheinlichkeit eines Tages auch in Den Haag wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit angeklagt sein werden“, heißt es darin im Wortlaut – weiterlesen…

Nicht das Virus, zwei Jahre Panikmache füllt die Krankenhäuser

Der Virologe Alexander S. Kekulé könnte als vermittelnde Größe zwischen den im Expertenrat der Bundesregierung beschäftigten Kollegen und Kritikern der Corona-Maßnahmen verstanden werden. Allerdings musste auch Kekulé eine bittere Pille schlucken, als auch gegen ihn – er war selbst einst… Weiterlesen →

Weise Worte von Prof. Bernd Klees 1990

Ausschnitte aus „Die Gen (DNA) Jäger“ – Biologen zwischen Wahn und Wissenschaft (West 3 1990)

Originaltöne einer vom Pharma-Konzern Ciba-Geigy 1962 in London ausgerichtete Konferenz über die „Zukunft des Menschen“, bei der Dutzende namhafter, nobelpreisgekürter Biologen über Techniken zur Zucht eines besseren, gesünderen Menschen diskutierten – zusammen mit aktuellen Bildern aus Genlabors in England und USA und Statements der „Gen-Jäger“ von heute.

Österreich: FPÖ instrumentalisiert weinende Kinder für Impfwerbung!

Die Politik der Sozialdemokraten hat einen neuen Tiefpunkt erreicht. Auf Plakaten instrumentalisiert sie weinende Kinder für Impfwerbung! Das ist einfach skandalös! Diese haarsträubende Kampagne auf dem Rücken unserer Kleinsten ist umgehend einzustellen!

Dieses Bild der Tagesschau spricht Bände

Corona Fälle hatten in Krankenhäusern noch nie zu einem Anstieg der Belegung auf Intensivstationen geführt. Patienten kamen hauptsächlich wegen anderer Leiden ins Krankenhaus und sind dort dann zu Corona Patienten umdeklariert worden. Aussagen von Krankenhauspersonal in Offenburg und Karlsruhe bestätigen dies. Man munkelt von knapp 8000 EUR Fallpauschale.

Kanada macht Druck – Trucker fahren Richtung Ottawa

💥Beenden wir es JETZT! Kanada macht es vor‼️💪❤️🗽

In Kanada findet einer der größten und stärksten Freedom-Movements statt, die es je gegeben hat. Trucker aus allen Teilen des Landes fahren in einem Mega-Konvoi von Vancouver nach Ottawa. Das kanadische Volk bejubelt und unterstützt die Trucker in einer Art und Weise, die uns hier in Europa motivieren muss, es ihnen gleich zu tun.💪

Schon lange haben die Regierenden in aller Welt jegliches Maß und Ziel in der Pandemie verloren. Besonders negativ tun sich die Regierungen in 🇩🇪 und 🇦🇹 hervor.😡

Die Völker der Erde lehnen diese Tyrannei inzwischen mehr als deutlich ab. Lasst uns auch in ganz Europa die Zwangsherrschaft der Covid-Maßnahmen beenden.‼️

Eine Regierung, die willkürlich Corona-Regeln ändert, aber von ihren Bürgern Anmeldungen für Spaziergänge verlangt, ist faktisch gescheitert.

Impfexpress

Für alle, die noch an Corona glauben. Es ist nur Satire, also Komik, das war nicht wirklich so. Schauspieler. Versteht Ihr? Danke!

Lähmungen, Blutgerinnsel, Herztod: Die schrecklichen “Nebenwirkungen” der Gen-Spritzen

Seitens der Politik und der regimetreuen Systempresse wird gebetsmühlenartig beteuert, dass die experimentellen Impfstoffe gegen Covid-19 sicher wären. Doch selbst auf der Webseite des österreichischen Bundesamtes für Sicherheit im Gesundheitswesen – kurz BASG – sind zum Teil lebensbedrohliche Nebenwirkungen aufgelistet…. Weiterlesen →

Rede in Brüssel von Holocaust-Überlebender: Wir befinden uns an einem katastrophalen Wendepunkt in der Geschichte der Menschheit

In einer Rede am Sonntag in Brüssel beschrieb die Holocaust-Überlebende Vera Sharav die verblüffenden Parallelen zwischen dem, was sie als Kind in Nazi-Deutschland erlebt hat, und der COVID-Politik, die heute von Regierungen auf der ganzen Welt betrieben wird.

UK/B.Johnson nimmt alle Maßnahmen zurück. Einer nach dem anderen fällt… die Gefängnisse werden bald mit Entscheidern überlaufen

Wenn sich ein Kirchenmann für die Menschen einsetzt

Friedemann Mack im Gespräch mit den Betroffenen Müttern die zusammen mit 15 Kindern einen Alptraum erlebt haben.

Am 20.1.22 wurde die Königsmühle, bei Erlangen/Eltersdorf, von ca 30-35 Polizisten und USK, bewaffnet mit Maschinengewehren, Schlagstöcken und voller Montur, mit Rammbock gestürmt. Dies Geschah mit der Vermutung dort sei eine „illegalen Schule“ und dem Verdacht, dass dort logischerweise auch Kinder anwesend sein könnten. An diesem Tag befanden sich 15 Kinder im Alter von 4-14 Jahren und 3 Frauen in dem Anwesen. Die Kinder wurden sofort von den anwesenden Erwachsenen separiert. Mit Maschienengewehren wurden die Kinder befragt, gefilmt und durften weder essen noch zur Toilette. Toilettengang nur im Beisein eines Polizisten. Von Verhältnismäßigkeit kann hier nicht mehr gesprochen werden und es ist Zeit dies zu veröffentlichen. Es kann nicht sein, dass Kinder, Frauen, MENSCHEN, so behandelt werden.

Das Ende von 2G? Sicherlich nicht… Lauterbach bezeichnet es als Versehen, die Pandemie den Ungeimpften zuzuschieben…

Unfassbar: Schnelltests werden in der RKI Statistik geführt

WELT: Journalist regst sich über Corona-Maßnahmen auf!

Gaslieferungen von Gasprom in die EU, Pressekonferenz mit Russlands Staatschef Putin

Deutschland kauft nach den Worten Putins mehr Gas, als es benötigt, eine Verknappung sieht er nicht. In Deutschland wird jedoch der ständige Preisanstieg von Gas für die Endverbraucher mit einer geringen Verfügbarkeit begründet. Werden wir hier abgezockt?

Im Stich gelassen – die Covid-Impfopfer

Die öffentliche Debatte um die Covid-Impfpflicht in Österreich ist am Höhepunkt. Noch nie verursachte eine Impfung so eine Spaltung der Gesellschaft. Die Impfopfer und Geschädigten fühlen sich im Stich gelassen. Bisher gibt es hunderte Beschwerden von „Impfgeschädigten“, die über physische und psychische Nebenwirkungen nach ihrer Covid-Impfung klagen, die Dunkelziffer dürfte noch viel höher sein und es wird darüber ein Mantel des Schweigens gebreitet. Aber wer haftet für Impfschäden?

Totgeschwiegenes Sterben

Seit Beginn der mRNA-Impfkampagnen Ende 2021 explodieren vor allem unter Leistungssportlern die Fälle von kardiovaskulären Komplikationen und auch Todesfällen – und nein, bei dieser zweifelsfreien statistischen Auffälligkeit kann es sich nicht um eine Folge von Corona handeln, weil die Häufung auch bei überhaupt nicht mit dem Virus infiziert gewesenen geschweige denn erkrankten Athleten auftritt, und der Beginn des gravierenden Fallanstiegs unmittelbar mit dem Anfang der Impfungen korreliert. So ist etwa die Zahl der Fußballspieler, die an Herzattacken starben, gegenüber 2020 um das fünfzehnfache gestiegen; alleine im Monat Dezember 2021 lagen die Todesfälle 3,5mal höher als 2020 und erreichte mit sieben toten Fussballprofis – nur im vergangenen Dezember wohlgemerkt – bereits einen Monatswert, der ungefähr dem Jahresdurchschnittswert der vergangenen zwölf Jahre von 7,8 Toten entsprach.

Unglaublich: Innenministerin stiftet Google und Apple offen zur Zensur an

Kaum verblümter Aufruf, der dem Grundgesetz Hohn spricht

7.800 Euro Kopfprämie für wundersame Corona-Vermehrung

Kommentar:

Ich selbst kenne alleine in Achern wenigsten 5 Fälle von Dokumentenfälschung bei Todesscheinen, wo Corona als Ursache drin stand, es aber nachgewiesen nicht Corona war. Wie auch.

In einem Fall berichtete mir die Tochter einer an Leukämie gestorbenen 74-jährigen Dame, dass ein Arzt (Krankenhaus Achern) auf Nachfrage meinte, dass die Dame beim Ableben Fieber gehabt hätte und es so – trotz negativem Antigentest – automatisch Corona wäre. Auf den Rechnungen war überall eine Positin „Corona Gefahrenzulage“. Wer will da schon sein Schweigen brechen? Mitgefangen Mitgehangen.

Bundesinnenministerin Nancy Faeser besucht Terrororganisation Antifa (2016)

Die ANTIFA it als Terrororganisation eingestuft.

https://www.europarl.europa.eu/doceo/document/E-9-2020-004577_DE.html

SKANDAL! Olaf Scholz bezeichnet offizielle Nebenwirkungen des Paul Ehrlich Institut als „Verwirrung der Bürger“

Nebenwirkungen sind eine „komische Diskussion“. Erst nach der Nachfrage gibt er zu das es Nebenwirkungen überhaupt gibt!

Gekaufte Komiker: Wofür Eckard von Hirschhausen 1,4 Mio. Dollar von Bill Gates bekommen hat

Der deutsche Komiker und Vorkämpfer des offiziellen Corona-Narratives hat im März 2021 1,4 Millionen Dollar von der Bill und Melinda Gates Foundation bekommen. Wofür?

Wenn sich Despoten um die Gesundheit der Unterdrückten sorgen

Missbrauchsskandal: Kirchendokument belastet früheren Papst Benedikt XVI.

Unter allen Missbrauchsfällen in der katholischen Kirche hat der des Essener Priesters H. mit die größte Sprengkraft. Er betrifft unter anderem auch den ehemaligen Papst Benedikt XVI. in seiner damaligen Rolle als Erzbischof von München und Freising. Ein internes Dokument belastet nun Joseph Ratzinger.

Die Bill und Melinda Gates Foundation hat im März 2021 1.4 Millionen Dollar an die Stiftung von Eckart von Hirschhausen gespendet.

Notaufnahmen komplett am Limit?

Kliniken machen die #Notaufnahmen dicht, keine Kapazitäten mehr, das Personal am absoluten Maximum. Alles Headlines, die alle von uns sofort mit dem großen C in Verbindung bringen.

Wir alle haben die Bilder noch genau im Kopf. Patienten können nicht mehr behandelt werden, auf den Gängen in den Krankenhäusern stehen #Betten. Masken und Isolierstationen, Pfleger und Schwestern am Limit.

Alles erst seit 2020! So will es uns zumindest die Presse glauben machen. Wir werfen im Zuge des DIVIGATE Skandals 2.0 einen Blick auf die jüngere Geschichte.

Mediamarkt München verweigert 2G!

„Ab sofort können Sie in unserem Markt ohne Vorlage eines Impfausweises oder negativen Coronatests einkaufen“, hieß es in einer E-Mail, die am Montagabend an Club-Mitglieder des Unternehmens verschickt wurde. Das Unternehmen schrieb weiter: „Um Ihnen ein komfortables und sicheres Einkaufserlebnis zu gewährleisten, passen wir unser Hygienekonzept fortlaufend den aktuellen Gegebenheiten an.“

👉🏻 Der Einzelhandel beginnt aktiv Widerstand zu leisten, denn sie wissen -> ansonsten wird es nur noch schlimmer!

👉🏻 Was ist Grundversorgung und was nicht?
Genaugenommen erfüllen fast alle Geschäfte mitunter eine Grundversorgung, abgesehen vielleicht von Juwelieren, aber wenn der Staubsauger kaputt geht, der Besen bricht .. was soll man machen?

‼️ Zurecht haben Gerichte daher die 2G-Regel bereits vielerorts für gesetzeswidrig erklärt!

Muttach bezeichnet Montags-Spaziergänger als Feige

In einem recht sachlichen Bericht des Offenburger Tageblatts wird Acherns Oberbürgermeister Klaus Muttach zitiert mit der Aussage, er fände es feige, dass sich niemand für die Spaziergänge verantwortlich fühle und diese als Veranstaltung anmeldet. Muttach verkennt dabei, dass gerade er… Weiterlesen →

Leserbrief BNN 04.01.22: Diffamierung ist besorgniserregend

Paul Fallert, Achern Quelle: BNN Diffamierung ist besorgniserregend Besorgniserregend ist, wie in diesem Land wieder gezieltMenschen aus der Mitte der Gesellschaft pauschaldiffamiert werden können. Pauschal mit Worten wie „einZeichen gegen Querdenker (unbescholtene Menschen)zu setzen, Rechtsextreme unterwandern uns, machenWerbung“. Wie einfach… Weiterlesen →

Ungeimpfte Kandidatin für Oberbürgermeisterwahlen in Kehl am Rhein, 2G macht ihr einen Strich durch die Rechnung

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bin ungeimpfte und unabhängige Kandidatin für die OB-Wahl in Kehl a. Rhein, die am 06. Februar 2022 stattfindet. Die heiße Phase des Wahlkampfs beginnt am 03.01.2022. Obwohl ich alle legalen Voraussetzungen für eine Kandidatur erfülle und meine Bewerbungsunterlagen fristgerecht eingereicht habe, stehe ich auf Grund der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg vor schier unüberwindbaren Hindernissen in der praktischen Durchführung des Wahlkampfs wegen:

a) Laut Auskunft des Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Integration ist der Zugang zur öffentlichen Wahlkampfveranstaltung für mich nur mit negativem Antigen-Test à 15 Euro möglich. Diese Wahlkampfveranstaltung mit vier Kandidaten findet ohne Publikum statt.

b) Zugang zu anderen geschlossenen Räumen (Unternehmen, Schulen, Einzelhandelsläden, u.ä.) nur mit tagesaktuellem PCR-Test à 90 Euro, was die Wahlkampfkosten über das erträgliche Maß steigert

c) Einige Persönlichkeiten der Lokalpolitik haben ein Gespräch mit mir von vorneherein abgelehnt mit der Begründung, dass die Kandidatur einer Ungeimpften fiktiv sei, denn die Wahl einer Person, die quasi zur Nicht-Ausübung des Amtes gezwungen ist, sei zwecklos, da ich nun einmal geschlossene Räume (so auch das Rathaus) nicht betreten dürfe

Im Moment bin ich im Wahlkampf auf Treffen im Freien angewiesen, manchmal kann ich auch auf Zoom-Konferenzen ausweichen. Die aktuelle Corona-Verordnung schafft jedoch ein grundsätzliches Problem für die (Wahl-)Demokratie, wenn ungeimpfte Kandidaten nicht mehr wählbar sind und ungeimpfte Wähler nicht mehr vollständig ihr aktives Wahlrecht ausüben können.

Mit freundlichen Grüßen,

Susanne Hildebrandt

Spaziergang Achern 3.1.2022

Heute war ich mal wieder spazieren. Entgegen den Ankündigungen aus meiner Wetter App war es trocken geblieben und so konnten ca. 950 Menschen ein paar schöne, sehr friedliche Runden durch die Acherner Stadt drehen.

« Ältere Beiträge

© 2022 Achern weiß Bescheid —>

Impressum