SPD-Politikerin: „Wer Impfsymposien organisiert, ist ein Demokratiefeind!“

Ist man automatisch ein Demokratiefeind, wenn man impfkritisch in der Öffentlichkeit unterwegs ist? Es ist schon interessant, was so manche SPD-Politiker öffentlich äußern.

Anhaltend starker Geburtenrückgang – was die Medien verschweigen

„Hektische Nichtberichterstattung“ Im Juli 2022 schrieben wir unter der Überschrift „Ist dies der Beginn der eigentlichen Katastrophe?“: „Der Rückgang der Geburtenrate (in zahlreichen Ländern) könnte in einem Zusammenhang mit der Pandemie stehen. In Abwägung der verschiedenen möglichen Ursachen weisen manche… Weiterlesen →

Augeninfarkt – „Man sieht verschwommen und weniger“

Einer Studie der Stanford University zufolge erleiden Corona-Geimpfte doppelt so häufig „Mini-Schlaganfälle“ im Auge wie Nicht-Geimpfte. Ausgelöst werden die Gefäßverschlüsse durch Thrombosen. Wer besonders zu solchen Verschlüssen neigt, sagt WELT-Redakteurin Elke Bodderas.

Was lernen Ärzte übers Impfen?

Impfen, impfen, impfen…

MDR: hunderte Klagen Impfgeschädigter gegen Impfstoffhersteller

Das verschwindet bestimmt wieder aus der Mediathek. Hier wird unter anderem gesagt, dass die Politiker genau gewusst haben müssten, was für Schäden die Impfung hervorrufen kann… Die Verträge, mit denen sich die Hersteller aus der Haftung rausstehlen, haben die Abnehmerstaaten… Weiterlesen →

Die Leyen-Pfizer-Verschwörung und das große Schweigen

Die Belieferung mit Covid-Impfstoff geht weiter, obwohl die Lager voll sind. Dahinter steckt ein beispielloser Skandal und die (mutmaßliche) Leyen-Pfizer-Verschwörung.  Es ist der größte Geschäftsdeal, den die EU-Kommission jemals mit einem einzelnen Konzern abgeschlossen hat: Die Impfstoffbeschaffung via Pfizer. Jeder,… Weiterlesen →

Von der Leyen und der Pfizer-Skandal – Warum schweigen die deutschen Medien?

Ein Artikel von: Jens Berger Während der SPIEGEL in investigativer Großarbeit die Pöbeleien von Till Schweiger aufdeckt, schließt die EU-Kommission gerade in Nachverhandlungen mit dem US-Pharmamulti Pfizer einen weiteren Milliardendeal über die Lieferung von Corona-Impfstoffen ab. Diese „Nachverhandlungen“ sind die Folge… Weiterlesen →

Krankenschwester alarmiert: „Turbokrebs explodiert – das hat es so noch nie gegeben!“

Die ehemalige Intensiv-Krankenschwester Sabrina Kollmorgen schildert bei „Berlin Mitte AUF1“, was sie aus Gesprächen mit ihren Ex-Kollegen über die schlimmen Folgen der Ge-Spritzen erfahren hat. Waren es anfänglich Herzschäden und Schlaganfälle, sei seit zwei Jahren eine regelrechte Explosion der Fälle mit „Turbokrebs“ zu beobachten.

Analyse der Todesanzeigen zeigt einen Anstieg der Todesfälle jüngerer Piloten um 40 % im Jahr 2021

In den sozialen Medien kursieren weiterhin Behauptungen, dass die Zahl der Todesfälle unter Piloten exponentiell ansteigt, basierend auf der Rubrik „In Memoriam“ des Airline Pilot Magazine – diese Behauptungen sind falsch. Eine detaillierte Analyse der Informationen zeigt jedoch, dass die Zahl der… Weiterlesen →

Sterblichkeit in Deutschland, altersstandardisiert

Ohne Altersstandardisierung wäre die Zunahme der Sterberaten noch ausgeprägter. Dargestellt ist der 52-Wochen-Durchschnitt, um saisonale Effekte zu glätten. Laut Asch-Experiment glauben 80% der Menschen absurde Behauptungen selbst dann, wenn sie den Daten klar widersprechen. Zeitungsleser bekommen diese Daten gar nicht… Weiterlesen →

War es eiskalter Mord an den Alten?

Vor allen Dingen ist Ende 20, Anfang 21 sehr klar der Impfbeginn auszumachen, der ja zunächst nur die Pflegeeinrichtungen betraf. Schon kurze Zeit später war klar, dass diese Impfungen der Risikogruppe nicht sonderlich gut bekamen.

Kennen Sie jemanden, der an Corona gestorben ist?

Kennen Sie jemanden, der an Corona gestorben ist? Beim Experten Talk im Zirbenschlössl in Sippbachzell stellte Mag. Monika Donner eine einfache Frage an das Publikum.

Weil ich mich schützend vor meine kleinen Patienten gestellt habe

Weil ich mich schützend vor meine kleinen Patienten gestellt habe und nicht hinnehmen wollte, was ihnen die Coronadiktatur antat, wurde ich gejagt, verfolgt, medial diffamiert, mit Polizeirazzien in meiner Praxis überfallen und sollte schlussendlich vor Gericht gestellt werden! Ich hatte… Weiterlesen →

Biontech wusste bereits ein Jahr vor der Zulassung ihres Covid 19 „Impfstoffes“ das dieser höchst giftig ist.

Was ist drin im Impfstoff von Biontech? Also was macht Euch krank?

Pfizer verschwieg, dass ihr COVID-19 Impfstoff sogenannte Mikro-RNA (miRNA) enthält, die wichtige natürliche Bestandteile der Genexpression und -regulierung sind, und die mit vielen Erkrankungen sowie der Immunität einer Person in Verbindung gebracht werden. miRNA, die von außen in den Körper gelangen, wie z.B. durch Pfizers Impfstoff, verändern das empfindliche Gleichgewicht zwischen den natürlicherweise vorkommenden Molekülen, was potenziell gesundheitsschädliche Folgen haben kann, die Pfizer gar nicht studiert hat.

Marvin Haberland: Über die Maskenpflicht zum Viren-Nicht-Existenz-Nachweis

https://hoch2.tv/sendung/230424-gesundheit-haberland/

Das Pharmakartell, Doku, Frontal21, ZDF, 2008 / 16000 Tote / Jahre durch Nebenwirkungen

ARD Kontraste: Pharmaindustrie verschweigt massive Nebenwirkungen

Offiziell: WHO empfahl Ukraine Zerstörung von Erregern in Biolaboren

Die WHO hat der Ukraine empfohlen, “hochgefährliche Krankheitserreger” in den Biolaboren des Landes zu vernichten. Dass eine Forschung an solchen Erregern betrieben wird, galt bisher als Verschwörungstheorie. Ob die Ukraine der Empfehlung nachgekommen ist, ist ungewiss.

80% tote Babys bei geimpften Schwangeren – zeigt Pfizer-Bericht

https://auf1.info/80-tote-babys-bei-geimpften-schwangeren-zeigt-pfizer-bericht/

Brief eines Vaters an RA. Holger Fischer zu Berichten einer Hebamme zur Situation in Krankenhäusern bei Geburten

Die Steigerung der Anzahl an Fehlgeburten, die Hebammen seit 2021 bezeugen müssen, sie sprach nicht von Prozenten, sondern von Faktoren (…), hat ein Ausmaß erreicht, das ohne Vergleich ist.

Top-Versicherungsanalyst: Pro Jahr sterben 600.000 Amerikaner an COVID-Schüssen

Der frühere Senior-Analyst von Bernstein, Josh Stirling, zieht aus den Gesundheitsdaten der britischen Regierung eine schockierende Schlussfolgerung: WASHINGTON, D.C. – Diejenigen, die gegen COVID-19 geimpft wurden, haben im Durchschnitt eine um 26 Prozent höhere Sterblichkeitsrate als diejenigen, die die Impfung… Weiterlesen →

Pfizer-Dokumente bestätigen: zwischen 82% und 97% der mit COVID geimpften Schwangeren verloren ihr Baby

Aus den vertraulichen Pfizer-Dokumenten, die die FDA auf gerichtliche Anordnung hin veröffentlichen musste, geht hervor, dass 82 % bis 97 % der Frauen, die irrtümlich mit der mRNA-Injektion Covid-19 behandelt wurden, entweder eine Fehlgeburt erlitten oder den Tod ihres neugeborenen… Weiterlesen →

US-Verteidigungsministerium vergab Covid-19 Forschungsvertrag schon im November 2019

Drei Monate, bevor die Welt von der Existenz eines Covid-19 Virus wusste und fast ein halbes Jahr vor der offiziellen Pandemie-Deklaration durch die WHO am 11. März 2020, vergab das US DOD (Verteidigungsministerium) einen Forschungsvertrag an Labyrinth Global Health Inc. Das… Weiterlesen →

Presseanfrage zur Gesetzesänderung der Begriffsbestimmung „Impfstoffe“, 27.02.2023

Sehr geehrte Damen und Herren am Bundesministerium für Gesundheit, ich hoffe Sie bei bester Gesundheit. Noch in 2006 sind laut damaliger Ausführung im Gesetz über den Verkehr mit Arzneimitteln Impfstoffe nur solche, die Antigene enthalten. (4) Impfstoffe sind Arzneimittel im… Weiterlesen →

Übersterblichkeit in Deutschland, altersbereinigt

Fakten, die der Propaganda, die experimentellen Gentherapien hätten Millionen Menschenleben gerettet, widersprechen.

Erinnerung – Politiker wollten die Impfpflicht – die Frage ist: War es ein Auftrag zum Völkermord?

Die Zahl der FIFA-Fußballer, die im Jahr nach der Einführung des COVID-Impfstoffs plötzlich starben, war 300 % höher als der vorherige 12-Jahres-Durchschnitt.

Umfassende Untersuchungen haben ergeben, dass sich die Zahl der Todesfälle von Profifußballern aufgrund von Herz-Kreislauf-Problemen im Jahr 2021 alle drei Monate verdoppeln wird, wobei die Zahl der Fußballer, die im Dezember 2021 „plötzlich“ sterben, dem Jahresdurchschnitt der vorangegangenen 12 Jahre… Weiterlesen →

Dr. Christian Fiala warnt: Contergan-Skandal wiederholt sich

https://auf1.tv/auf1-spezial/ddr-christian-fiala-warnt-der-contergan-skandal-koennte-sich-wiederholen/ „Die Impf-Kampagnen haben vielen Menschen einen vorzeitigen Tod beschert“, ist sich der Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe DDr. Christian Fiala im ausführlichen AUF1-Interview mit Isabelle Janotka sicher. Trotz fehlender Sicherheitsdaten wurden gerade auch Schwangere von Ärzten und Behörden in… Weiterlesen →

Luc Montagnier: „Niemand hat das HIV-Virus vollständig isoliert.“

Luc Montagnier: „Niemand hat das Virus vollständig isoliert“. Er fährt fort: „Für uns ist es nicht wichtig, dass wir es nicht isoliert haben. Aber einige Leute sagen, wenn wir kein reines Virus haben, woher wissen wir dann, dass HIV nicht durch etwas anderes verursacht wird?“

Dr. Gunter Frank: Die Corona-Krise ist erst vorbei, wenn die Verantwortlichen vor Gericht stehen.

Corona-Gen-Präparate sind Produkte der Biowaffenforschung.

„Ich sehe zerstörte Lebensläufe und Suizide”

Der Mediziner resümiert: „Von den 170 von mir betreuten Patienten sind 120 PostVac-Patienten, d.h., die Erkrankung ist in kurzem zeitlichen Abstand nach der Impfung ausgebrochen.“ Der Kardiologe fragt: Wie kann es sein, dass nachweislich durch die Impfung Erkrankte in keiner… Weiterlesen →

Neuseeland hat die hoechste registrierte Toteszahl seit 100 Jahren!

Stadt kündigt Veranstaltungshalle – Was steckt wirklich hinter den Drohungen gegen das 13. Stuttgarter Impfsymposium?

Gegen das für den 19.-21. Mai 2023 in der FILharmonie Filderstadt geplante 13. Stuttgarter Impfsymposium sind angeblich bei der Tagungshalle Drohungen eingegangen. Um Straftaten und Sachbeschädigungen durch gewaltbereite Gegendemonstranten zu verhindern, kündigte Oberbürgermeister Christoph Traub kurzerhand den Mietvertrag mit dem… Weiterlesen →

Sie werden Dich anlügen und töten

Auch Achern mit deutlich höheren Sterbezahlen in 2021 (19%) und 2022 (37%)

Viel habe ich von der Stadt Achern leider nicht erhalten, lediglich ein Dokument, das die Sterbezahlen für 2019- 2022 aufzeigt, aufgeteilt in männlich und weiblich. Die Aufteilung in Altersklassen fehlt leider, was aber gerade für die Beurteilung der möglichen Ursachen sehr wichtig wäre. weiterlesen…

Dr. Naomi Wolf beschreibt die „Horrorkammer“, die diese Covid-Impfung für die reproduktive Gesundheit von Frauen darstellt

Einige (nicht alle) der Nebenwirkungen (Anhang 2.1):

– Starke Menstruationsblutungen – 27.685 Fälle

– Menstruationsstörung (Schmerzen, starke Blutungen oder Ausbleiben der Menstruation) – 22.145 Fälle

– Unregelmäßige Menstruation (unregelmäßige Zykluslänge) – 15.083 Fälle

– Verspätete Menstruation – 13 989 Fälle

– Dysmennorhea (Schmerzen während der Menstruation) – 13 904 Fälle

– Intermenstruelle Blutungen (Blutungen zwischen den Perioden) – 12.424 Fälle

– Amenorrhoe (Ausbleiben der Periode) – 11 363 Fälle

– Polymenorrhoe (mehrere Perioden) – 9 546 Fälle

– Vaginalblutungen (übermäßige Blutungen des weiblichen Fortpflanzungssystems) – 4 699 Fälle.

– Oligomenorrhoe (unregelmäßige Regelblutungen) – 3 437 Fälle.

Fakten-Check: Vor der Covid-Pandemie, sagte der CEO von Moderna zu seinen Mitarbeitern: „Wir müssen nächstes Jahr eine Milliarde Impfstoffdosen herstellen, es wird eine Pandemie geben

Die zweite oben erwähnte Aussage impliziert, dass sowohl Bancel als auch Berkely im Voraus wussten, dass eine Pandemie ausgerufen werden und dass Moderna mindestens eine Milliarde Dosen eines „Impfstoffs“ liefern würde. Moderna wusste also bereits vor der Pandemie, dass es… Weiterlesen →

Klimawandel & Covid-19: Die Vereinten Nationen beeinflussen gezielt Google & Co.

Bei einer Veranstaltung des Weltwirtschaftsforums (WEF) erklärte eine hochrangige UN-Vertreterin am 20. September, wie die Vereinten Nationen Einfluss auf beispielsweise Google und TikTok nehmen, um die gängigen Narrative zum Klimawandel und zu Covid-19 zu verbreiten.

3.500 freiwillige Experten analysieren 55.000 Dokumente von mehr als 158.000 Impfschäden – FDA wollte diese 75 Jahre geheim halten!

Am 31.01.2022 wurden die ersten 12.000 Seiten der Pfizer Zulassungsstudie veröffentlicht. Inzwischen sind mehr als 55.000 Dokumente veröffentlicht, teilweise umfassen diese mehrere tausend Seiten. Die FDA wollte diese aber eigentlich 75 Jahre geheim halten. … 32.760 Impfstoff-Empfänger mit bekannter Schädigung aus den ersten 12 Wochen, es war bekannt, dass die Impfstoff-Bestandteile durch den Blutkreislauf wandern, Bedarf an zusätzlichen Mitarbeitern, tote Babys und vieles mehr. weiterlesen…

„Verbrechen gegen die Menschheit“ von „präzedenzlosem Ausmaß“ Die Pfizer-Files – der GAU für den Pharma-Riesen

Ein Team um Naomi Wolf und Steve Bannon hat in den USA freigeklagte Dokumente des Pharma-Giganten Pfizer über seine Covid-Impfstoffe mit Hilfe von tausenden Fachleuten ausgewertet und die Ergebnisse jetzt publiziert. Die beiden Mediengrößen waren bislang in gegensätzlichen Lagern verortet. Wolf spricht resümierend von einem möglichen „Verbrechen gegen die Menschheit“.

VERDORBENES BLUT: 80 % der Blutvorräte sind mit Spike-Proteinen aus mRNA-Spritzen kontaminiert, geben Blutbanken versehentlich zu – Legitim

Politiker im Bundesstaat Montana setzen sich für einen neuen Gesetzentwurf ein, der Blutspenden für Personen, die die COVID-Spritze erhalten haben, unter Strafe stellt. Unter Berufung auf Kontaminationsprobleme will der Abgeordnete Greg Kmetz (R-Miles City), der den Gesetzentwurf 645 eingebracht hat, geimpften Spendern,… Weiterlesen →

Erschreckende Statistiken. Die Zahl der Sportler, die plötzlich sterben, ist um 3.800 % gestiegen

64 % der Athleten, die bis zum 31. Dezember 2022 auf dem Sportplatz verunglückt sind, sind gestorben, die übrigen haben schwere Behinderungen erlitten. Statistiken zeigen, dass zwischen 1980 und 2006 die durchschnittliche jährliche Todesrate bei Sportlern bei etwa 29 pro Jahr lag. Von 2021 bis Ende 2022 ist die durchschnittliche Zahl der plötzlichen Todesfälle bei jungen Sportlern explodieren und hat einen Anstieg von 3 800 % erreicht.

Das US-Militär plante schon 2012 mRNA Impfstoffe, um „Pandemien“ zu bekämpfen. Es ist ein Militärprogramm.

Im Jahr 2012 begann die DARPA, in genkodierte Impfstoffe zu investieren. „Das Militär kam also auf die Idee mit den Boten-RNA-Impfstoffen, nicht Pfizer oder Moderna – nicht Warp-Speed“, erklärt Dr. McCullough (http://t.me/c19expertchannel). „Dies ist ein militärisches Programm.“ Darpa Website https://www.darpa.mil/news-events/2018-02-22

So ein hoher Impfschaden wurde 2020 bereits vorausgesagt

Archiv

Erstmals erwähnt SWISSMEDIC das Post-Vac-Syndrom

„Im Zusammenhang mit den Covid-19-Impfungen werden bestimmte, sehr heterogene und in der Regel länger andauernde Beschwerden bei geimpften Personen, die im zeitlichen Zusammenhang mit einer Impfung gegen Covid-19 aufgetreten sind, auch als «Post-Vac-Syndrom» bezeichnet. Die geschilderten Symptome, die in einigen Fällen zu einer erheblichen Beeinträchtigung der Betroffenen führen können, weisen eine grosse Bandbreite auf und zeigen teilweise Überlappungen mit Long-Covid sowie dem Myalgischen Enzephalomyelitis-/Chronischen Fatigue-Syndrom (ME/CFS).“ […]

Übersterblichkeit schockt Experten: Daten verweisen auf Gen-Spritze

Datenanalysen von Versicherern, Aktienmanagern und Gesundheitsexperten zur Übersterblichkeit in den letzten zwei Jahren ergaben einen deutlichen Zusammenhang mit der Covid-19-Genspritze. Experten sprechen von einem Daten-Schock. Es sei nämlich viel schlimmer als erwartet.

Wird gerade die Marburg-Pandemie vorbereitet? Ein Artikel hier, ein Artikel da, ein Ausbruch in der Ferne… und bald bei uns?

Affenpocken, Pest, Marburgfieber: Zahlreiche Krankheiten werden von Tieren auf Menschen übertragen. Tollwut ist ein weiteres bekanntes Beispiele für sogenannte Zoonosen. Der Biss, etwa eines infizierten Straßenhundes im Urlaub, und schon kann eine Übertragung passieren.

Marburg Virus schon 2021 durch WHO angekündigt, nun ist er da… Symptome identisch mit den Corona-„Impf“-Nebenwirkungen

Marburg-Virus „Outbreak“: WHO steigert Jahr für Jahr die Intensität Bei der Verfolgung der von der WHO berichteten „Ausbrüche“ des Marburg-Virus scheint die Intensität von Jahr zu Jahr zuzunehmen: 👉2021: Guinea: Der Ausbruch betraf 1 Menschen, der daran verstarb. Das war… Weiterlesen →

Eric Clapton: „Ich kann wegen der Schmerzen nicht schlafen…der Impfstoff hat mein Immunsystem genommen und es einfach durchgeschüttelt“

Vin Dr. med. William Makis Warum ist die Geschichte von Eric Clapton so wichtig? Er mag durch zwei Dosen des Impfstoffs COVID-19 von AstraZeneca geschädigt worden sein, aber dies ist nicht nur ein „AstraZeneca-Problem“. 👉 Es handelt sich um ein… Weiterlesen →

Explosion von Turbokrebs nach Corona-Impfung – Beobachtungen einer Pathologin

Corona-Impfungen können ein Auslöser für schnell wachsende Tumore und Autoimmunerkrankungen sein – so lautet die Warnung einer seit 25 Jahren auf die Diagnose von Brustkrebs spezialisierten Pathologin, Dr. Ute Krüger. Während ihrer gesamten Laufbahn begegnete ihr stets ein normaler Schwankungsbereich… Weiterlesen →

Arzt aus Frankreich ohne Corona Gen-Therapie seit 16 Monaten ohne Arbeit und Gehalt

Impfschäden: Dunkelziffer von 95 Prozent

„Da die Untererfassung der Meldungen von Impfkomplikationen nicht bekannt oder abzuschätzen ist und keine Daten zu verabreichten Impfungen als Nenner vorliegen, kann keine Aussage über die Häufigkeit bestimmter unerwünschter Reaktionen gemacht werden.“ – Bundesgesundheitsblatt, Dez. 2004, S. 1161 Gleichfalls gibt es bis heute… Weiterlesen →

Was ist mit Bidens Arm passiert?

Selbstzensur bei Berliner Zeitung: Das Zulassungsdesaster: Lobbyarbeit und Rechtsbruch im Fall der mRNA-Präparate?

Juristen haben bei der Zulassung der neuartigen mRNA-Präparate gegen Covid-19 schwere Mängel festgestellt. Ein Gastbeitrag zur Corona-Debatte.

Bill Gates: „Wir werden natürliche Epidemien haben, und leider werden wir in der Zukunft auch einige unnatürliche Epidemien haben!“

„Der Plötzliche Kindstod ist Ende der 1960er-Jahre erfunden worden … kurz vor Beginn der großen Impfkampagnen.“

Dr. Reuther geht mit der modernen Medizin hart ins Gericht: Im Zuge der Impfkampagnen wurden hauptsächlich Kinder geimpft und eine der Nebenwirkungen der Impfstoffe ist, dass Kinder plötzlich tot im Kinderbett liegen… Um das zu vertuschen, kam die Todesdiagnose „Plötzlicher… Weiterlesen →

Es ist ein Religion, aber das wissen wir ja schon seit März 2020

Polizeipräsident a. D. Uwe Kranz über schockierende Übersterblichkeit in Deutschland!

https://youtu.be/UZfP0IG1-u4

Über 800 Athleten kollabierten mit Herzproblemen in Jahr 2022 bei Wettkämpfen

Über 800 Athleten kollabierten mit Herzproblemen, während sie im Jahr 2022 an Wettkämpfen teilnahmen. Das Durchschnittsalter betrug 23

Plötzlicher Herztod bei Sportlern:
→ 2,4 pro Monat (1966-2004)
→ 46,4 pro Monat (2021-2022)

Alles nach Drehbuch: Pandemiesimulation aus dem Jahr 2017 sieht Entschuldigungswelle nach Massenimpfungen gegen Coronavirus vor!

Es läuft nach (ihrem) Plan: 2017 erschien im berüchtigten Johns Hopkins Center ein Papier: THE SPARS PANDEMIC 2025-2028. Darin wurde eine Impfkampagne während einer Coronavirus-Pandemie geplant. Nun fand die „Pandemie“ 5 Jahre früher statt, doch sie verlief so, wie es geplant war. Das Papier hat alles bis ins kleinste Details geplant, selbst den Protest von Menschen, die die Gefährlichkeit der Krankheit anzweifeln oder behaupten, sie hätte den Ursprung in einem Bio-Labor.

Brisante Enthüllung: Pfizer erwägt gezielte Mutation von Corona für Verkauf neuer Impfstoffe

Das „Projekt Veritas“ veröffentlichte auf seiner Enthüllungsplattform eine heimlich gefilmte Aussage eines Forschungsdirektors des Pharmakonzerns Pfizer. Demnach plant Pfizer eine Mutation des Corona-Virus um neue Impfstoffe zu entwickeln. https://test.rtde.tech/kurzclips/video/161265-brisante-enthuellung-pfizer-erwaegt-gezielte/

Michael Yeadon, früherer Vize von Pfizer

Prof. Bhakdi / Thailand / Pfizer Verträge nichtig

Sachverständige untersuchen mysteriöse Häufung von Todesfällen bei schottischen Babys

Eine Expertengruppe hat mit der Untersuchung einer ungewöhnlich hohen Zahl von Todesfällen bei Neugeborenen in Schottland begonnen und wird voraussichtlich im Herbst einen Bericht vorlegen. Healthcare Improvement Scotland (HIS) bestätigte, dass es die pensionierte Neonatologin Dr. Helen Mactier zur Vorsitzenden… Weiterlesen →

Prof. Dr. Martin Schwab: Die Wahrheit ist da!

„Man will es nicht wahrhaben, aber die Wahrheit ist da. Sie klopft nicht nur an die Tür, sie tritt die Tür ein. Mit jedem, der plötzlich und unerwartet einen schlimmen Schaden hat, werden die Menschen kritischer. Und das ist richtig so.
Und wenn die Menschen kritischer sind, wird es unsere Aufgabe sein, nicht mit Arroganz und Überheblichkeit zu sagen: ‚Haben wir doch alles selber gewusst!‘, sondern zu sagen: ‚Kinder, es ist schlimm, dass ihr Opfer dieser Propaganda geworden seid. Wir reichen euch die Hand. Wir sind diejenigen, die euch helfen. Denn die Impfgläubigen werden euch nicht helfen, die werden alles tun, um die Augen davor zu verschließen, dass es die Spritzen sein könnten.‘“

Prof. Dr. Martin Schwab, Paderborn am 21. Januar 2023

Quelle: www.youtube.com/watch?v=92v7bA1kN-A

Galerie des Grauens – Impfschäden werden der Öffentlichkeit gezeigt.

https://www.kla.tv/23823/

Graphenoxid in den Chemtrails?

Dr. Gunter Frank zur Corona Impfung

Täglich lassen sich in Deutschland immer noch ca. 23.000 Menschen gegen Corona impfen. Dr. Gunter Frank dazu: „Es ist einfach fürchterlich. Diese Menschen vertrauen immer noch der Regierung, aber die Zahlen sind wirklich verrückt. Wir sehen den Anstieg von neuen… Weiterlesen →

Sowas… Spiegel zur Übersterblichkeit

War halt warm der Dezember 🤷

Impfung: Tochter ringt um ihr Leben

Sarah Sprung sitzt am Küchentisch ihres Vaters und schlingt unter dessem besorgten Blick die Arme um ihren ausgemergelten Körper. Die junge Frau sieht schlecht aus, blass und verdammt dünn. Der Schein trügt nicht. Elf Kilo hat die 29-Jährige seit Ende November 2022 abgenommen. „Sie ist nur noch Haut und Knochen”, bestätigt Holger Sprung mit Tränen in den Augen: „Aber wir päppeln sie wieder auf.”

GKV Geklüngel zu Impfnebenwirkungen

Bestatterin aus Bellheim berichtet von den Veränderungen seit Impfstart

Wir betreuen mittlerweile viele junge Familien, die viel zu früh und plötzlich und unerwartet ein Familienmitglied beerdigen mussten. Wir haben so viele Kinder, die jetzt keinen Papa und keine Mama mehr haben. Ehepartner, die in der Blüte ihres Lebens plötzlich den restlichen Lebensweg alleine weiter gehen müssen. Fassungslose Eltern, die ihre Kinder beerdigen müssen. Der Anteil der Jüngeren hat einfach zugenommen. Andere Bestatter Kollegen berichten dasselbe. Ich habe mittlerweile auch Vorsorgegespräche, da die Menschen von Turbokrebs überrascht werden. Es müssten alle Todesfälle obduziert werden. Mindestens 20% der Todesanzeigen sind Jahrgänge 1960 bis 1980.

Plötzlicher Tod durch Herzinfarkt bei Sportlern

Plötzlicher Tod durch Herzinfarkt bei Sportlern:
→ 2.4 pro Monat (1966-2004)
→ 46.4 pro Monat (2021-2022)

Das US-Militär, DARPA (der militärisch-industrielle Komplex) ist für die Einführung von mRNA-Impfstoffen verantwortlich, nicht Pfizer, nicht Moderna

In diesem Vortrag berichtet Peter Andrew McCullough, dass DARPA hinter der Entwicklung der mRNA-Technologie steckt und nicht die Pharmaindustrie. McCullough ist Kardiologe und war stellvertretender Chefarzt für Innere Medizin am Baylor University Medical Center und Professor an der Texas A&M… Weiterlesen →

Verstrickungen bei der FDA und den „Impfstoff“-Herstellern

Professor Dolores Cahill im Februar 2021: Warum Menschen einige Monate nach der ersten mRNA-Impfung zu sterben beginnen

Professor Dolores Cahill: Warum Menschen einige Monate nach der ersten mRNA-Impfung zu sterben beginnen

Ex-Berater des RKI: „Wir erleben das Sterben der Geimpften“

https://auf1.tv/berlin-mitte-auf1/berlin-mitte-auf1-wir-erleben-das-sterben-der-geimpften/ Die Zahl der Opfer des Corona-Genexperiments steigt. Jeder, der eine Injektion erhielt, wird früher oder später mit Schäden zu kämpfen haben, meint der Dozent und European Industrial Engineer Holger Reißner, der die sogenannten Impfstoffe untersucht und dabei gravierende Schadstoffe… Weiterlesen →

Links ist das derzeitige Vorstandsmitglied von Pfizer. Rechts ist der ehemalige FDA-Kommissar (Amerikanische Zulassungsbehörde für Arzneimittel), der für die Regulierung von Pfizer zuständig war.

Links ist das derzeitige Vorstandsmitglied von Pfizer @ScottGottliebMD. Rechts ist der ehemalige FDA-Kommissar (Amerikanische Zulassungsbehörde für Arzneimittel), der für die Regulierung von Pfizer zuständig war. Pfizer hatte es wohl satt, Milliarden an Strafgeldern zu zahlen, und kaufte deshalb den FDA-Kommissar…. Weiterlesen →

Auf der linken Seite ist ein derzeitiges Mitglied des Verwaltungsrats von Pfizer. Rechts ist der Vorsitzende und CEO von Reuters.

Auf der linken Seite ist ein derzeitiges Mitglied des Verwaltungsrats von Pfizer. rechts ist der Vorsitzende und CEO von Reuters, der damit beauftragt ist, die Menschen neutral über Pfizer und seine Nebenwirkungen und Auswirkungen aufzuklären. Pfizer war es wohl leid,… Weiterlesen →

Ausschnitt Arte Doku

Eine Woche nach der Pfizer Corona-Impfung. Der Arzt sagt: das hat mit der Impfung nicht zu tun.

Skandal-Urteil aus Stuttgart: Holocaust-Überlebende soll zwangsgespritzt werden, Betroffene auf der Flucht vor den Behörden

Eine Holocaust-Überlebende muss untertauchen, um sich einer mRNA-Zwangsinjektion zu entziehen. Größer kann ein Skandal in Deutschland kaum sein. Alexander-wallasch.de spricht mit dem Anwalt der Frau.

NGO PATH: Skandalöse Impfexperimente für Profit von Bill Gates?

PATH ist eine vom Mainstream und der Bevölkerung kaum wahrgenommene, aber millionenschwere Nichtregierungsorganisation! Stiftungen wie z.B. die Bill & Melinda Gates Foundation und namhafte Pharmaunternehmen stecken dahinter. Welche Ziele verfolgt PATH? Weshalb führen z.B. westliche Pharmakonzerne Studien neuer Medikamente mit… Weiterlesen →

Böses Blut: Wie gefährlich sind Blutkonserven (ARD 2012)

Nun kommt das Problem der C-Impf-verseuchten Blutkonserven dazu.

Pascal Najadi’s Strafanzeige gegen Alain Berset

In der Schweiz ist eine Strafanzeige gestellt worden, die die Politik erschüttern kann. Nach den Worten des Anzeigenerstatters wird das Rechtssystem in der Schweiz auf eine entscheidende Probe gestellt. Besteht dieses den Test, wird eine Aufarbeitung mit erheblichen Konsequenzen folgen…. Weiterlesen →

Frage niemals nach dem Impfstatus!

Statistisches Bundesamt erhebt bei Tod im Rahmen der Todesursachenstatistik nicht den Impfstatus.

„Waffen für die Ukraine sind Pflicht christlicher Nächstenliebe“

Hatten wir das nicht so ähnllich schon…? Ach ja: „Impfen ist Liebe.“ und „Arbeit macht frei.“

Jüdischer Nobelpreis für Pfizer-Chef

Der Chef des amerikanischen Pharmakonzerns Pfizer, Albert Bourla, erhält den diesjährigen Genesis-Preis. Dies wurde am Mittwochmorgen bekanntgegeben. Mit der Auszeichnung, die auch als »jüdischer Nobelpreis« gilt, werden »außergewöhnliche Persönlichkeiten« für ihre »herausragenden beruflichen Leistungen, ihren Beitrag zur Menschlichkeit und ihr Engagement… Weiterlesen →

Sorgt das PEI für Impfstoffsicherheit?

Vortrag Dr. Hartmann, der Mitarbeiter des Paul-Ehrlich Instituts war. Das Video ist von NuoViso aus 2018. Erstaunlich, dass es auf Youtube noch nicht gelöscht wurde. Archiv: https://www.kms-cloud.de/index.php/s/X9LfXDYtixG9k4D

Wacht endlich auf! Hochgerechnet gibt es in Deutschland nach PEI-Daten schon über 60t Tote durch die C-Impfung.

Prof. Chris Exley: „Es ist schwierig, akademische Einrichtungen zu finden, die nicht von Bill Gates, GAVI usw. korrumpiert wurden.“

Prof. Chris Exley, wird auch „Mr. Aluminium“ genannt. U.a. entdeckte er, dass das Leichtmetall im Wasser vermehrt vor kommt. Im August 2021 mussten er und zwei seiner Kollegen nach 37 Jahren Aluminiumforschung die Keele Universität Staffordshire, England, verlassen. Exley hatte… Weiterlesen →

Orthopäde, Dr. Ahmad Malik – ES IST ZEIT, UND DIES LÄNGST

„Junge fitte Menschen sterben plötzlich, Schlaganfälle, Herzinfarkte, ungewöhnliche Blutgerinnsel, Krebs, ist das alles Zufall? Es ist an der Zeit, dass sich Ärzte zu Wort melden, nachdem so viele Menschen mRNA-Biowaffen verwendet und gestorben sind

„Am häufigsten krank sind die Geimpften“

Schweizer Arzt Heisler verklagt oberste Gesundheitsbehörde

„Ich konnte nicht mehr schlucken. Ich war wie gefesselt in meinem eigenen Körper

WDR: Zwei junge Frauen im Alter von 17 und 18 Jahren sprechen über den Horror nach ihrer Corona-Impfung.

Hexenjagd – im Mittelalter wars nicht besser

Und keine fragt „Warum“!

Passende Artikel

Artikel zu Shedding aufrufen

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2024 Achern weiß Bescheid —>

Impressum